Siemens TW60103V executive edition – executive edition, Wasserkocher

Siemens TW60103V executive edition – executive edition, Wasserkocher

Der wasserkocher ist zunächst mal sehr handlich, da der griffsich gut greifen lässt. Die wasserstandanziege ist klar ersichtlich, der deckel spring weit genug auf um die kanne zu befüllen. Durch das kuststoffgehäuse wird die kanne außen nicht so heiß, dass man sich die hände verbrennen könnte. Das ist bei kanne mit metallgehäuse leider der fall. Wir haben zwei dieser kannen in betrieb und sind sehr zufrieden damit.

Das gerät fiept und pfeift direkt nach dem einschalten sehr merkwürdig – etwa so, wie alte wasserkocher, die man auf dem herd erhitzt hat, und wo das pfeifen ein zeichen war, dass das wasser kocht. Vielleicht handelt es sich um eine fehlproduktion – ich werde den wasserkocher auf jeden fall reklamieren und hoffe, mit dem neuen dann keine schwierigkeiten mehr zu haben. Eine aktualisierung dieser bewertung folgt natürlich. Ansonsten: sehr hübsch anzuschauen und fühlt sich wertig an – so wertig, wie sich plastik nunmal anfühlen kann. Der deckel ist recht klein geraten. Das macht mir zwar nicht aus, doch personen, die einen tiefen wasserhahn haben, könnten probleme bekommen, wasser einzufüllen. Die kochgeschwindigkeit ist gut. Ich würde sie jedoch weder als sehr schnell, noch als sehr langsam beurteilen.

Ich habe diesen wasserkocher schon zum zweiten mal gekauft. Der erste hat nach jahren ausgedient. Er wird ständig benutzt, funktioniert einwandfrei und man verbrennt sich auch nicht dank der plastikverschalung. Ich würde mir keinen anderen kocher kaufen. Nach 2 jahre ist leider dieser wasserkocher auch kaputt gegangen, bzw. Am boden an mehreren stellen undicht geworden, so dass jedesmal beim kochen fast der ganze boden im wasser stand und dann die sicherung geflogen ist. Habe mir jetzt den günstigen severin aus edelstahl gekauft. Er braucht zwar kleines bisschen länger, bis das wasser kocht, ist dafür aber dicht – kein tropfen daneben und auch viel leichter zum reinigen, da man mit der ganzen hand problemlos hineinkommt. Hier sind die Spezifikationen für die Siemens TW60103V executive edition:

  • Siemens Kleingeräte Wasserkocher TW 60103V
  • Wasserkocher
  • Siemens Kleingeräte
  • TW60103V TW 60103V

Ich werde diese rezession noch entsprechend ergänzen, wenn eine gewisse zeit vergangen ist. Pro:- liegt gut in der hand- die abschaltung funktioniert gut (deckel, sowie automatisch)- deckel lässt sich mit einer hand öffnen. – es tropft nichtscontra;- deckelöffnung für große hände nicht geeignet- wasserfüllstand sehr schwer erkennbar, bzw.

Das wasser kocht schnell und auch bei einer menge von 1,5l ist der wasserkocher nicht überfordert. Zwar sind 2,4kw schon recht viel, aber für den preis und die leistung nehme ich die 400w mehr als andere geräte gerne in kauf. Das design passt auch gut in jede küche, würde ich behaupten.

Kommentare von Käufern :

  • Merkwürdige, laute Pfeifgeräusche direkt nach dem Einschalten, ansonsten sehr zufrieden!
  • Unser formschöner und zuverlässiger Wasserkocher
  • Hohe Ansprüche erfüllt

Ich habe lange nach einem passenden wasserkocher gesucht. Er sollte ein ordentliches fassungsvolumen haben und versteckte heizelemente. Dieser wasserkocher erfüllt alle meine erwartungen, wasser wird schnell gekocht und der “neu”-geruch den einige käufer bemängeln, verschwindet nach 3-5 vollen kochvorgängen. Fazit: nicht ganz günstig, aber sein geld absolut wert und hält jahrelang. Besten Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

Habe mich für diesen wasserkocher entschieden, weil ich das gleiche modell schon vorher hatte. Der hat 5 jahre durchgehalten, dann wurde der kunststoff porös. Ich hoffe mal, dass es das modell noch gibt, wenn ich einen neuen brauche.

Der wasserkocher von siemens sieht gut aus und ist schwarz. Das ist der grund wieso wir diesen wasserkocher bestellt haben. 1,7 liter sind die maximale füllmenge, also vollkommen ausreichend. Die geschwindigkeit ist auch in ordnung, es kommt mir nicht sonderlich lange vor. Einzig die reinigung durch die schmale Öffnung gestaltet sich etwas schwierig. Die kalkablagerungen zu entfernen kann echt schwierig sein.

Macht was er soll, er kocht wasser. Im vergleich zu unserem alten rowentakocher deutlich leiser und gefühlt auch etwas schneller. Der kalksieb ist deutlich feiner, da landet fast nix im tee. Zum häufig zu lesenden vorwurf der plastikstinkerei: nach 2-3maligem kochen (einmal wie in der anleitung empfohlen mit essig) war davon nichts mehr zu riechen, geschweige denn eine geschmacksbeeinträchtigung festzustellen. Nur vorsicht beim einfüllen: “max” heisst wirklich “max”, sind dann 1,7l, aber wenn man darüberhinaus befüllt, läuft wasser aus. Eigentlich wollte ich einen edelstahlkocher, aber die werden aussen dermassen heiss, dass man aufpassen muss, damit man sich nicht die finger verbrennt. Auch bei kleinkind im haushalt problematisch. Fazit: einwandfrei, ohne schnickschnack, hervorragend verarbeitet.

Der wasserkocher hat ein tolles schlichtes und zeitloses design. Es im ausgießer einen herausnehmbaren filter/sieb, den man schnell reinigen kann.

Nach langem vergleichen habe ich mich für dieses modell entschieden. Das einzige was man bemängeln könnte ist der leichte unruhige sitz auf der kontaktplatte. Hier wackelt der wasserkocher leicht wenn das wasser kocht. Jedoch kann er durch das leichte wackeln nicht umfallen oder ähnliches. Für mich ist das aber akzeptabel. Negativ ist mit wirklich nichts aufgefallen. Der wasserkocher bringt ein leergewicht von 880 gramm mitsich was ich für ein füllvolumen von 1,7l akzeptabel finde. Die maximale füllmenge mit eiskaltem hahnenwasser bringt das gute stück in exakt 5min zum kochen und verbreitet dabei eine angenehme lautsärke. Ebenfalls positiv ist die füllstandsanzeige welche sich einmal links und einmal rechts griff befindet. Ableseprobleme von denen hier manche schrieben kann ich nicht bestätigen.

Nachdem der inzwischen 6 jahre alte und jetzt defekte 20 euro-kocher im müll gelandet ist, haben wir uns für diesen entschieden. Ich kenne ihn aus dem bürp, da nutzen wir die geräte auch, ebenso haben wir einen toaster aus dieser serie. Gute verarbeitung, gerät ist leicht zu reinigen und vor allem schnell. Mal eben etwas wasser für einen tee machen, da kann man direkt neben stehen bleiben.

Kauf dir ein siemens wasserkocher oder sonstige geräte von siemens und du wirst freude daran habennachdem das vorgängermodell “tw 12002 n” nach ca. 8 jahren und ständigem gebrauch undicht wurde, haben wir unserer mutter, die immer den kaffee frisch mit dem wasserkocher aufbrüht, dieses neue gerät “tw60101” gekauft. 6 wochen sehr zufrieden mit dem gerät und findet es noch besser als das alte. Gerüche verschwinden nach zwei bis drei mal auskochen. Der kaffee schmeckt nach wie vor sehr gut. Tee ist ebenso ohne nachgeschmack. Wir können das gerät nur empfehlen, da es auch noch sehr gut aussieht, leise, schnell arbeitet und eine menge wasser kochen kann.

Ww erzeuger ist made in china – heißt dass zb der deckel sich bereits nach 3xgebrauch nicht mehr mittels dem Öffnungsmechanismus selbständig öffnet. Wem das egal ist, der erhält ein nettes produkt zu einem angemessenen preis. Nur erwarte ich von siemens hausgeräteschon etwas mehr qualität.

Ein wasserkocher der sehr gut verarbeitet ist, schnell wasser heiß macht und dessen vorgänger 5 jahre gehalten hat. Als durch dessen ableben die neuanschaffung eines wasserkochers anstand fiel nach kurzer sichtung des marktes die wahl wieder auf dieses modell. Die meisten anderen wasserkocher sahen entweder fürchterlich aus oder waren nach erfahrungen bei bekannten und verwandten nicht besonders langlebig. Einziger kritikpunkt ist dass wenn man zu schnell das wasser ausgießt wasser über die einfüllöffnung mit ausfließt, aber das ist konstruktionsbedingt nur durch zusammenlegen von ein- und ausgießöffnung zu lösen. Da dies dann jedoch nicht besonders schick aussieht kann ich gut damit leben und muss mein temperament an dieser stelle eben etwas zügeln und langsamer ausgießen.

Ich hatte wohl das glück, einen vertreter der neuen generation zu bekommen, bei dem geschmacklich und geruchlich alles in ordnung ist. Ich bin auch recht begeistert, der wasserkocher tut was er soll, er kocht wasser und das schnell und problemlos. Der kalkfilter erfüllt erstaunlich gut seinen job. Man sieht nach drei kochvorgängen bereits, wieviel kalk sich da abgelagert hat, also wie kalkhaltig unser wasser im mannheimer raum wirklich ist.

Endlich ein wasserkocher, der nicht ewigkeiten nach plastik müffelt. Er kocht das wasser schnell und zuverlässig. Eine zeit sah es mal so aus als hätte er einen wackler (die leuchte ging zwischenzeitig mal aus und dann wieder an) das hat sich aber wieder erledigt.

Es handelt sich um ein solides, ergonomisch benutzbares gerät. Wird bei mir täglich eingesetzt und. Die “dockingstation” ist auf jeden fall gelungen, man kann das kabel darunter so einrollen dass nur die benötigte länger herausguckt. Schaltet zuverlässig ab wenn das wasser kocht und lässt sich ohne verbrühen ausgießen.

. Hat ausreichend fassungsvermögen, um sogar das nudelwasser vorzukochen. Der wassertank selbst ist kabellos, kann also ohne mühe befüllt und ausgegossen werden. Das herausnehmen und hineinstellen funktioniert problemlos. Einzig der deckel hält nicht ganz so fest, so dass er beim befüllen gelegentlich herunterklappen will. Aber das erst nach langer zeit (und mit dem wasserhahn als halterung funktioniert es dennoch einwandfrei. ) wir sind rundherum zufrieden.

Sehr gute verarbeitung und hohes fassungsvermögen. Das kalksieb ist anständig befestigt. Lediglich die füllstandsanzeige ist schwer abzulesen. Hier wäre eine (led)beleuchtung zweckmäßig.

Wir nutzen den wasserkocher schon etwa ein halbes jahr und sind hochzufrieden damit. Das preis-leistungsverhältnis ist wirklich gut. Er kocht sehr flott und schaltet schnell ab, nachdem das wasser kocht. Der henkel ist groß und griffig, sehr angenehm. Die ergonomie ist insgesamt sehr gelungen. Den kalkfilter bekommt man ohne großes gefummel heraus. Einziges manko,unser kocher riecht selbst nach so langer zeit innen immer noch auffällig nach plastik. Aber wen das nicht stört, zugreifen.

Vor 8 jahren gekauft, jeden tag im einsatz. Nur wer geld in die hand nimmt, bekommt qualität fürs geld.

Kocht relativ schnell das wasser. Wenn man den knopf für den deckel drückt, schwingt dieser nicht ganz auf, so dass man immer noch die zweite hand braucht, wenn man den wasserkocher befüllen möchte.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher
Rating
5,0 of 5 stars, based on 205 reviews

Ein Gedanke zu „Siemens TW60103V executive edition – executive edition, Wasserkocher

  1. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Hatte dieses gerät als rückläufer von den warehousedeals gekauft. Er sieht schick aus und funktioniert soweit gut, der wasserkocher, das einzige was mich stört, ist das einige zeit nach der benutzung, wenn das gerät abkühlt, ein klick-geräusch macht (etwa 30 minuten danach). Ich denke zwar ich hab ein montagsmodell aber normalerweise hätte auch ich das gerät zurückgeschickt.
    1. Hatte dieses gerät als rückläufer von den warehousedeals gekauft. Er sieht schick aus und funktioniert soweit gut, der wasserkocher, das einzige was mich stört, ist das einige zeit nach der benutzung, wenn das gerät abkühlt, ein klick-geräusch macht (etwa 30 minuten danach). Ich denke zwar ich hab ein montagsmodell aber normalerweise hätte auch ich das gerät zurückgeschickt.
  2. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Der kocher macht seinen dienst jetzt schon ca. Er funktioniert einwandfrei, ist handlich,vom volumen her entspricht er unseren bedürfnissen.
    1. Der kocher macht seinen dienst jetzt schon ca. Er funktioniert einwandfrei, ist handlich,vom volumen her entspricht er unseren bedürfnissen.
      1. Vor kurzem war dieser kocher nach mehrjähriger tätigkeit bei uns defekt. Wir haben den aber so oft benutzt, dass ich über die lange haltbarkeit (länger als 7 jahre) doch sehr erstaunt war. Deshalb habe ich jetzt den gleichen wasserkocher nochmal gekauft, ich war auch überrascht, dass es dies model überhaupt noch gab.
  3. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Vor kurzem war dieser kocher nach mehrjähriger tätigkeit bei uns defekt. Wir haben den aber so oft benutzt, dass ich über die lange haltbarkeit (länger als 7 jahre) doch sehr erstaunt war. Deshalb habe ich jetzt den gleichen wasserkocher nochmal gekauft, ich war auch überrascht, dass es dies model überhaupt noch gab.
  4. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ich habe meinen wasserkocher seit nunmehr als 6 jahren. Er funktioniert einwandfrei, es gab nie probleme oder Ähnliches. Ebenfalls konnte ich weder damals, noch heute plastikgeruch oder -geschmack feststellen. Ich bin absolut zufrieden und würde ihn jederzeit wieder kaufen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ich habe meinen wasserkocher seit nunmehr als 6 jahren. Er funktioniert einwandfrei, es gab nie probleme oder Ähnliches. Ebenfalls konnte ich weder damals, noch heute plastikgeruch oder -geschmack feststellen. Ich bin absolut zufrieden und würde ihn jederzeit wieder kaufen.
    1. Meine größte sorge war, dass ich einen wasserkocher mit dem üblen plastikgeruch bekommen, wie in anderen rezenssionen so oft beschrieben. Entweder bei siemens oder beim baugleichen kocher von bosch. Eine recherche im internet hat hierzu kein eindeutiges ergebnis geliefert. Offensichtlich sind aber die wasserkocher “made in china” von diesem problem betroffen und die “made in czech republic” nicht. Also ging mein erster blick beim auspacken auf die verpackung und gott sei dank war mein kocher aus tschechien. In der tat ist auch kein penetranter plastikgeruch wahrnehmbar. Ansonsten ein ganz toller wasserkocher. Die verarbeitung ist sehr gut und man kleckert auch nicht beim ausschenken. Es steigt auch keine wasserdampfwolke auf, wenn das wasser kocht. Oder nur ganz wenig, sodaß die küche nicht eingenebelt wird.
      1. Meine größte sorge war, dass ich einen wasserkocher mit dem üblen plastikgeruch bekommen, wie in anderen rezenssionen so oft beschrieben. Entweder bei siemens oder beim baugleichen kocher von bosch. Eine recherche im internet hat hierzu kein eindeutiges ergebnis geliefert. Offensichtlich sind aber die wasserkocher “made in china” von diesem problem betroffen und die “made in czech republic” nicht. Also ging mein erster blick beim auspacken auf die verpackung und gott sei dank war mein kocher aus tschechien. In der tat ist auch kein penetranter plastikgeruch wahrnehmbar. Ansonsten ein ganz toller wasserkocher. Die verarbeitung ist sehr gut und man kleckert auch nicht beim ausschenken. Es steigt auch keine wasserdampfwolke auf, wenn das wasser kocht. Oder nur ganz wenig, sodaß die küche nicht eingenebelt wird.
  6. Sehr gute qualität, edles design. Das plastik wirkt robust (und nicht dünn oder billig wie ich es bei anderen wasserkochern gesehen hatte) und die verarbeitung ist sehr gut.
    1. Sehr gute qualität, edles design. Das plastik wirkt robust (und nicht dünn oder billig wie ich es bei anderen wasserkochern gesehen hatte) und die verarbeitung ist sehr gut.
  7. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Der wasserkocher wurde schnell versandt und gut angekommen. Das gerät sieht schick aus und erfüllt sehr gut seine pflicht.
    1. Der wasserkocher wurde schnell versandt und gut angekommen. Das gerät sieht schick aus und erfüllt sehr gut seine pflicht.
  8. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Das produkt der marke siemens hält das was es verspricht, lieber etwas mehr geld für gute qualität investieren. Koch schnell auf und ist dabei leise.
    1. Das produkt der marke siemens hält das was es verspricht, lieber etwas mehr geld für gute qualität investieren. Koch schnell auf und ist dabei leise.
      1. Nachdem sich ein teil bei unserem 16. Jahre alten petra wk löst, bzauchten wir einen neuen. Wichtig ist uns: innen keine heizspirale oder stange, kein plastikgestank oder geschmack, soll schnell kochen, deckel oben weit genug aufzumachen. Das alles erfüllt dieser wk von siemens. Ist innen aus kunststoff was ich eigentlich nicht so mag, aber er stinkt nicht. Habe 1l wasser gleichzeitig in diesem und in meinem alten gekocht. Dieser kocht viiiel schneller. Fazit nach einer woche im einsatz: echt gut.
  9. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Nachdem sich ein teil bei unserem 16. Jahre alten petra wk löst, bzauchten wir einen neuen. Wichtig ist uns: innen keine heizspirale oder stange, kein plastikgestank oder geschmack, soll schnell kochen, deckel oben weit genug aufzumachen. Das alles erfüllt dieser wk von siemens. Ist innen aus kunststoff was ich eigentlich nicht so mag, aber er stinkt nicht. Habe 1l wasser gleichzeitig in diesem und in meinem alten gekocht. Dieser kocht viiiel schneller. Fazit nach einer woche im einsatz: echt gut.
    1. Haben die serie von siemens gekauft die produkte sehen hochwertig und modern aus. De wasserkocher hat allerdings bei uns ein riesen manko. Mal aus bevor das wasser gekocht hat und dann muss man wieder neu anschalten. Das ist sehr nervig ud ich hatte mir von eimen markenprodukt mehr erwartet. Da hilft es auch nichts wenn er schön leise wasser kocht.
  10. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Haben die serie von siemens gekauft die produkte sehen hochwertig und modern aus. De wasserkocher hat allerdings bei uns ein riesen manko. Mal aus bevor das wasser gekocht hat und dann muss man wieder neu anschalten. Das ist sehr nervig ud ich hatte mir von eimen markenprodukt mehr erwartet. Da hilft es auch nichts wenn er schön leise wasser kocht.
    1. Ich habe den wasserkocher nun seit ca. 3 jahren im einsatz und bin sehr zufrieden mit dem gerät. Verglichen mit anderen wasserkochern, die ich so kenne ist dieser mein favorit.
  11. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ich habe den wasserkocher nun seit ca. 3 jahren im einsatz und bin sehr zufrieden mit dem gerät. Verglichen mit anderen wasserkochern, die ich so kenne ist dieser mein favorit.
  12. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ich habe diesen wasserkocher vor fast 4 jahren gekauft. Er wird von einer 4-köpfigen familie täglich ca. Der wasserkocher schaut immer noch gut aus, funktioniert einwandfrei, steht sicher und lässt sich leicht bedienen. Dank der 2400w heizleistung ist der wasserkocher relativ schnell. Es ist auch der leiseste wasserkocher, den ich jemals hatte. Probleme mit dem einfüllen oder ausgießen – wie in anderen rezension erwähnt – habe ich nie gehabt. Ich würde das gerät sofort wieder kaufen.
    1. Ich habe diesen wasserkocher vor fast 4 jahren gekauft. Er wird von einer 4-köpfigen familie täglich ca. Der wasserkocher schaut immer noch gut aus, funktioniert einwandfrei, steht sicher und lässt sich leicht bedienen. Dank der 2400w heizleistung ist der wasserkocher relativ schnell. Es ist auch der leiseste wasserkocher, den ich jemals hatte. Probleme mit dem einfüllen oder ausgießen – wie in anderen rezension erwähnt – habe ich nie gehabt. Ich würde das gerät sofort wieder kaufen.
  13. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Guter wasserkocher, gutes preis-/leistungsverhältnis. Dass der deckel durch separaten knopfdruck aufgeht und nicht mit touch ist sehr gut, da beständiger.
  14. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Guter wasserkocher, gutes preis-/leistungsverhältnis. Dass der deckel durch separaten knopfdruck aufgeht und nicht mit touch ist sehr gut, da beständiger.
  15. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ist jetzt der zweite von der gleichen firma und das gleiche modell. Hoffe das modell wird es lange geben. 5 verschiedene gehabt und die haben nicht so lange gehalten (1 jahr) dann liefen die aus oder der deckel ließ sich nicht mehr schließen. Der erste wasserkocher diesen modells hielt bei uns ca. 4 jahre und der lief ziemlich oft. Jetzt haben wir wieder so einen gekauft (vor ca. 6 monaten) und sind immer noch zufrieden.
  16. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ist jetzt der zweite von der gleichen firma und das gleiche modell. Hoffe das modell wird es lange geben. 5 verschiedene gehabt und die haben nicht so lange gehalten (1 jahr) dann liefen die aus oder der deckel ließ sich nicht mehr schließen. Der erste wasserkocher diesen modells hielt bei uns ca. 4 jahre und der lief ziemlich oft. Jetzt haben wir wieder so einen gekauft (vor ca. 6 monaten) und sind immer noch zufrieden.
  17. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Das ist inzwischen unser zweites gerät. Vorgänger hatte einen fall aus 1,5m höhe nicht unbeschadet überstanden.
    1. Das ist inzwischen unser zweites gerät. Vorgänger hatte einen fall aus 1,5m höhe nicht unbeschadet überstanden.
      1. Der wasserkocher ist so gut wie in der produktbeschreibung. Erhitzt das wasser schnell und ohne lärm. Keine ausdunstung oder ähnliches.
  18. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Der wasserkocher ist so gut wie in der produktbeschreibung. Erhitzt das wasser schnell und ohne lärm. Keine ausdunstung oder ähnliches.
  19. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Der siemens wasserkocher ist wirklich toll, er wirkt für mich (für diesen preis) sehr wertig verarbeitet und sieht wirklich gut aus. Zum kochen von 1,7l kaltem leitungswasser braucht der kocher bei mir 5:18 min, was sich erstmal recht lang anhört, aber es waren schließlich 1,7l kaltes wasser. Er ist funktional und lässt sich gut anfassen und bedienen. Habe bisher nichts negatives feststellen können.
    1. Der siemens wasserkocher ist wirklich toll, er wirkt für mich (für diesen preis) sehr wertig verarbeitet und sieht wirklich gut aus. Zum kochen von 1,7l kaltem leitungswasser braucht der kocher bei mir 5:18 min, was sich erstmal recht lang anhört, aber es waren schließlich 1,7l kaltes wasser. Er ist funktional und lässt sich gut anfassen und bedienen. Habe bisher nichts negatives feststellen können.
  20. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Was soll man hier großartig schreiben?. Soll das wasser zum kochen bringen und macht es jetzt nach knapp 5 jahren noch immer von daher top.
    1. Was soll man hier großartig schreiben?. Soll das wasser zum kochen bringen und macht es jetzt nach knapp 5 jahren noch immer von daher top.
  21. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Riecht nicht und ist nach meiner meinung recht schnell. Ist bereits der zweite für eine andere wohnung und der funktioniert genau so gut.
  22. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Riecht nicht und ist nach meiner meinung recht schnell. Ist bereits der zweite für eine andere wohnung und der funktioniert genau so gut.
    1. War ein geschenk zum einzug als set. Ist in dieser farbe natürlich auch neutral passend zu jeder küche.
  23. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    War ein geschenk zum einzug als set. Ist in dieser farbe natürlich auch neutral passend zu jeder küche.
    1. Der anfängliche leichte geruch nach kunstoff hat sich nach wenigen wochen gelegt. Der metallfilter im ausguss ist leicht zu entnehmen und zu renigen. Die füllstandsanzeige lässt sich gut ablesen. Das ausgießen ist ebenfalls sehr angenehm – es geht kein tropfen daneben. Er schaltet auch bei erreichen des siedepunktes schnell und zuverlässig ab. Viele hier stört, dass der wasserkocher abschaltet wenn man den deckel öffnet. Außerdem lässt er sich nach dem Öffnen sofort wieder einschalten. Ich hoffe, dass er nach dem ersten entkalken nicht undicht wird wie viele andere wasserkocher die ich hatte.
  24. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Der anfängliche leichte geruch nach kunstoff hat sich nach wenigen wochen gelegt. Der metallfilter im ausguss ist leicht zu entnehmen und zu renigen. Die füllstandsanzeige lässt sich gut ablesen. Das ausgießen ist ebenfalls sehr angenehm – es geht kein tropfen daneben. Er schaltet auch bei erreichen des siedepunktes schnell und zuverlässig ab. Viele hier stört, dass der wasserkocher abschaltet wenn man den deckel öffnet. Außerdem lässt er sich nach dem Öffnen sofort wieder einschalten. Ich hoffe, dass er nach dem ersten entkalken nicht undicht wird wie viele andere wasserkocher die ich hatte.
    1. Hello , dieser wasserkocher ist toll sachen. Ich glaube dieser wasserkocher wird noch lange zeit.
  25. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Hello , dieser wasserkocher ist toll sachen. Ich glaube dieser wasserkocher wird noch lange zeit.
    1. Ein wasserkocher,der wasser kocht. Primaein winzigstes manko ist, dass der deckel nicht ganz aufgeht und deshalb das wassereinfüllen etwas gewöhnungsbedürftig ist.
  26. Rezension bezieht sich auf : Siemens TW60103V executive edition, Wasserkocher

    Ein wasserkocher,der wasser kocht. Primaein winzigstes manko ist, dass der deckel nicht ganz aufgeht und deshalb das wassereinfüllen etwas gewöhnungsbedürftig ist.
    1. Pro:ausreichendes fassungsvermögen (1,7l)schnelle kochzeit, sehr gute leistung 2. 200wkontra:der wasserkocher steht etwas wackelig auf dem sockel. Das liegt aber daran, dass der sockel selbst nur auf 3 kleinen gummifüßen steht. Das ausgusssieb ist anscheinend etwas zu fein, was dazu verleitet beim ausgießen zu viel abzukippen um mehr wasserausfluss zu bekommen. Dabei kommt allerdings dann das wasser auch aus dem deckel heraus.
      1. Pro:ausreichendes fassungsvermögen (1,7l)schnelle kochzeit, sehr gute leistung 2. 200wkontra:der wasserkocher steht etwas wackelig auf dem sockel. Das liegt aber daran, dass der sockel selbst nur auf 3 kleinen gummifüßen steht. Das ausgusssieb ist anscheinend etwas zu fein, was dazu verleitet beim ausgießen zu viel abzukippen um mehr wasserausfluss zu bekommen. Dabei kommt allerdings dann das wasser auch aus dem deckel heraus.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.