Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe : HAMMER LEISTUNG + BEDIENUNG

Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe : HAMMER LEISTUNG + BEDIENUNG

Macht was er soll und das mit bravour. Kocht den tee wie es sein soll. Bin voll zufrieden mit den wasserkocher.

Die vorzüge eines wasserkochers mit temperaturauswahl habe ich schon vor jahren schätzen gelernt, damals war meine tochter noch recht klein und zum zubereiten von fläschchen oder brei kam die temperaturwahl gerade recht. Auch für grüntee, löslichem kaffee, instantnudelgerichten. Der wasserkocher ist eine wahre augenweide und super verarbeitet. Er lässt sich auch sehr gut reinigen. Dank des mitgelieferten teesiebs kann man ihn auch als teekocher nutzen und dann den tee sogar für eine halbe stunde warmhalten. Vor allem im winter sehr praktisch. Sehr schön finde ich auch, dass man den signalton auch ausstellen kann. Mich nerven haushaltsgeräte mit signalton sehr. Vom preis her nicht gerade günstig aber der preis lohnt sich, wie ich finde.

Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

  • Easy Tea Select Funktion mit fünf voreingestellten Teeprogrammen: Temperatur und Ziehzeit perfekt auf die Teesorte abgestimmt
  • Einstellbare Temperaturstufen: 40 °C – 100 °C in 5 °C-Schritten: vielseitig einsetzbar zur Zubereitung von Tee, Instantprodukten, Babynahrung u.v.m.
  • Temperatur und Ziehzeit individuell einstellbar: für einzigartigen und individuellen Teegenuss; Testsieger Sehr Gut Haus und Garten
  • Be-Silent- Funktion: Signaltöne können auf Wunsch deaktiviert/aktiviert werden. Integrierter Temperatursensor für höchste Präzision
  • Einstellbare Ziehzeit: 1 – 15 Minuten mit Signalton nach beendeter Ziehzeit

Nachdem ein vorgängermodell einem kurzschluss zum opfer fiel, sendete mir die servicestelle von severin ohne viel hin und her innerhalb einer woche dieses neue modell. Der letzte teekocher wk3471 hatte beste dienste geleistet und ich war sehr traurig über den ausfall, was allerdings durch das neue gerät sofort vergessen war. Dieses modell finde ich formschöner (außer die basis), stabiler und es gibt deutlich mehr optionen zur teezubereitung. Mein problem war es oft den tee zu lange ziehen zu lassen, was besonders grünen tee schnell bitter werden lässt. Die neuen programme erledigen das nun für mich. Allerdings muss man sich anfangs wirklich damit auseinandersetzen, um das gerät auch in vollem maße verwenden zu können. Manche bemängeln die aufwändige zubereitung, aber mal ehrlich; der kocher ist wirklich schnell beim erhitzen. In der zeit befällt man das sieb und dann kann man es auch schon einsetzen und schon hat man ein paar minuten später seinen tee fertig. Ich bin meist sowieso länger in der küche zu gange und empfinde die akkustische erinnerung dabei als sehr nützlich, wenn auch etwas zu laut. Was mir bei dem vorgänger besser gefallen hat war das sieb, welches man nach der ziehzeit nach oben aus dem teewasser ziehen konnte-es war nicht nötig es herauszunehmen.

Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl : Nicht nur sehr funktional und praktisch, sondern auch ansehlich. Einziger kritikpunkt: die temperaturregelung erfolgt auch bei diesem gerät nach dem an-aus-prinzip. Die leistung wird nicht zur zieltemperatur eingeregelt, sondern bei erreichen dieser ab- und bei unterschreiten von mehreren ℃ wieder voll eingeschaltet. Dadurch pendelt nicht nur die temperatur um ca. 10℃, sondern der kocher macht wegen seiner hohen leistung dabei auch periodisch “krach”.

Sehr hochwertig verarbeiter wasser- und teekocher von severin. Glaskanne mit sieb und robuster bodeneinheit. Dieser kocher eignet sich besonders für teetrinker, da die programme aus temperatur und ziehzeit individuell eingestellt werden können. Fünf programme werden vorgegeben. Standardmäßig wird auf 100 grad erhitzt und das kräuterteeprogramm mit 6 minuten gewählt. Dreimaliges piepen erinnert den zubereiter an den vorgang das sieb einzusetzen. Die kann wird beim ziehvorgang fest verschlossen. Danach kann man das sieb gut herausnehmen. Die teekann kann dann auf dem sockel stehenbleiben.

Mein alter wasserkocher hat auch nach 10 jahren tadellos funktioniert. Auslöser für den neukauf war die zubereitung von flaschennahrung fürs baby. Meine kriterien hierfür:- niedrigste temperatur 40°c- 3000 w leistung- kein plastik im wasserkocher (gerade bei baby-nahrung habe ich keine lust ständig plastik zu erhitzen, das dann wer weiß was an das wasser abgibt)damit landete ich genau bei diesem modell. Die handhabung ist leicht, allerdings musste ich tatsächlich mal die anleitung lesen, um die einstellungen vorzunehmen. 😉 also nicht alles selbsterklärend und durch “ich drück mal auf alles und schau was passiert” rauszukriegen. Wie zu erwarten kocht das wasser wirklich schnell und die temperatur wird relativ genau erreicht. Klar, ist es ein paar grad drüber, aber sobald man das wasser in ein anderes gefäß schüttet, kühlt es ja eh schon wieder ab. Der ausguss ist schön schmal und somit zielgenau und kleckert nicht. Da war ich von meinem alten wasserkocher schlechteres gewohnt. Zum thema siebeinsatz für tee:ich mag diese teesiebeinsätze nicht, weil sie blöd zu reinigen sind.

Ideal für die zubereitung von säuglingsmilch. Das wasser hat ganz flott und zuverlässig seine 40 grad, sodass der kleine schreihals schnell bedient werden kann.

Seit einiger zeit habe ich den wmf kÜchenminis glas-wasserkocher vario, 1 l, 1900 w, variable temperatureinstellung, schott duran glas, teebeutelhalterfunktion, cromargan matt/silber in gebrauch, weil ich gerne tee trinke und das in unterschiedlichen variationen: schwarztee, weißtee, grüntee. . Alle haben unterschiedliche anforderungen an temperatur und ziehzeit. Gleich vorweg kann ich sagen, dass mir dieser severin teekocher noch besser gefällt und zwar aus folgenden gründen:im vergleich zum wmf-kocher zeigt er in echtzeit die aktuelle temperatur an, sodass man in ihm auch wasser für babynahrung und zur bereitung von hefeteig zubereiten kann. Die wassertemperatur wird recht zuverlässig angezeigt, ich habe das immer mal wieder während der aufheizest mit einem lebensmittelthermometer überprüft. Es gab schwankungen von max. 2-3°c, sodass man sich auf die temperaturanzeige verlassen kann, was vor allem bei der zubereitung von babynahrung und auch hefeteigen wichtig ist. Der kocher ist wertig verarbeitet, was mich bei severin doch eher positiv überrascht, denn die marke hatte ich bisher nicht als besonders hochwertig eingeschätzt. Dieser kleine kocher stinkt nicht nicht kunststoff, alles ist sauber verarbeitet und schick aussehen tut er auch. Im vergleich zum wmf ist er größer, er fasst 1,7 l statt 1l beim wmf. Die aufheizzeit ist bei 3000 watt gegenüber dem wmf mit nur 1900 watt auch etwas fixer.

Ich wollte einen wasserkocher in dem ich einen tee zubereiten kann und das erfüllt er. Was ich etwas nachteilig finde ist die mindestmenge von 0,5l wenn ich nur mal eine oder zwei tassen haben möchte. Das immer ein kleiner rest zurück bleibt ist richtig. Durch den rand bekommt man nicht alles heraus. Kalkhaltiges wasser ist ebenfalls nicht von vorteil da man es bei dem glas sofort sieht. Der preis ist dafür schon sehr hoch. Es sollte schon gut überlegt sein.

Der wasserkocher ist wirklich empfehlenswert. Er erfüllt alle eigenschaften, nach denen ich gesucht hatte: er hat einen glasbehälter, man kann die temperatur ab 40 grad einstellen und vor allem kann man die signaltöne ausschalten. Die bedienung ist zugegebenermaßen nicht ganz intuitiv, aber ich brauche eh immer nur zwei programme; das kann ich mir dann merken.

Da ich und mein freund begeisterte tee trinker sind, wollte ich umbedingt einen wasserkocher bei dem man die temperatur einstellen kann. Der teekocher bietet voreinstellte tee programme, manuell lassen sich von 40-100 °c alle temperaturen nach belieben einstellen. Der wasserkocher ist sehr schon und edel. Von uns eine kaufempfehlung.

Hochwertige verarbeitung, tolles design, tut was er soll, temperatureneinstellung funktionier einwandfrei und ist leicht zu bedienen, warmhaltefunktion ist megaabsolute kaufempfehlung- preis gerechtfertigt.

Wir sind mit dem gerät sehr zufriedentop qualitättop gerät. Sehr einfach zu bedienenfür teeliebhaber sehr zu empfehlen.

Durch das “menue” ist die bedienung zwar eigentlich sehr flexibel, und unterstuetzt so diverse voreinstellungen, aber fuer einen gruenen tee (“auf 70 grad heizen”) benoetigt man 6 tastendruecke. Im nachhinein haette ich mich doch lieber fuer ein produkt der konkurrenz entschieden. Dafuer aber nur ein tastendruck um auf 70 grad zu heizen. Ansonsten gibt es nix zu meckern bzgl leistung usw.

Der wasserkocher ist genial. Sehr schnell und auch praktisch für offene tees. Das einzige was ich nicht gut finde, es bleibt immer ein kleiner rest in der kanne, da der rand nach innen übersteht.

Guter teekocher, ganz handlich trotz grösse. Programmprozesse nicht vollständig intuitiv, aber wenn man sich ein paar mal falsch durchgeklickt hat, versteht man die logik irgendwann ausreichend. Abstriche für’s teekochen – das teesieb ist zu schmal und zu sehr feinmaschig. Folgende nachteile ergeben sich daraus: der tee kann sich nicht ausreichend entfalten für aroma-abgabe. Das teesieb lässt sich kaum ausklopfen, und ist ziemlich mühsam zum reinigen, weil dann die teereste statt im biomüll mit der spülbürste rausgeholt werden müssen. Kleinmengen tee gehen nicht gut, man sollte schon mindestens 1. 5l tee auf einmal brühen, sonst steht das sieb zu wenig im wasser.

Ich habe lange gesucht, bevor ich mir diesen wasserkocher zugelegt habe. Für meine zwecke ist er optimal. Ich finde es super, dass man die ganze zeit sieht, wie heiß das wasser aktuell ist. Im grunde braucht man die ganzen programme daher gar nicht. Man stellt sich einfach daneben und schaut zu, wie das wasser die temperatur erreicht, die man braucht. Gut finde ich auch, dass er sich noch mal einschaltet und das wasser heiß hält, bis man es braucht. Die bedienung der programme ist auch kein hexenwerk. Wenn man es einmal gemacht hat, dann weiß man, wie es geht. Den teesieb zum einsetzen habe ich erst einmal benutzt. Den finde ich nun nicht so praktisch.

Der wk von severin ist ein super schönes gerät. Die temperatureinstellung funktioniert einwandfrei. Das wasser ist bereits nach kurzer zeit gebrauchsfertig. Dies wird einem durch einen ton signalisiert. Der einzige nachteil ist, man sollte sich bewusst sein, dass man ihn regelmäßiger entkalken muss. Da er aus glas besteht ist der zustand des wk von außen sichtbar.

Tolles gerät, nur etwas laut. Würde ich trotzdem wieder kaufen. Gut verarbeitet, einfach zu bedienen und zu reinigen, angenehm in der handhabung (ausguss, befüllung etc.

Dieser wasserkocher ist sein geld wert. Tolles design, multifunktional für wasser und tee, einfache bedienung, extrem leistungsstark. Für alle zu empfehlen, die nicht lange auf heißes wasser warten möchten und gerne tee trinken.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl
Rating
2,0 of 5 stars, based on 42 reviews

Ein Gedanke zu „Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe : HAMMER LEISTUNG + BEDIENUNG

  1. Dieser wasserkocher ist genial. Einfache bedienung, leicht sauber zu machen, erhitzt exakt und schnellauf die gewünschte temperatur. Dazu sieht er noch klasse aus.
    1. Dieser wasserkocher ist genial. Einfache bedienung, leicht sauber zu machen, erhitzt exakt und schnellauf die gewünschte temperatur. Dazu sieht er noch klasse aus.
  2. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Der wasserkocher ist mit abstand der beste den ich je in den händen hielt, und mit arbeit, reisen, hotels, usw. Waren das schon so an die 100 verschiedenen. Man muss zwar checken ob die stromsicherung das mitmacht, wenn ja, dann unbedingt zuschlagen. Schneller habt ihr noch kein wasser kochen sehen.1min halbvoll, 2min wenn ganz voll. Der praktische sieb ist super für losen tee (z. Schwarztee oder kamillenblüten). Die programmsteuerung ist super einfach und man kann mit ganz einfach am display ablesen welchen tee man gerade aufbrühen möchte, dem entsprechend wird automatisch die optimale temperatur eingestellt. Wenn er fertig ist piept er (kann nerven, ich nehm ihn meisten 1 grad vor der wunsch temperatur deshalb runter), wenn man das wasser vergisst “abzuholen” – ach ja – dann hält er die gewünschte temperatur für 30min – das ist sehr praktisch u.
  3. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Der wasserkocher ist mit abstand der beste den ich je in den händen hielt, und mit arbeit, reisen, hotels, usw. Waren das schon so an die 100 verschiedenen. Man muss zwar checken ob die stromsicherung das mitmacht, wenn ja, dann unbedingt zuschlagen. Schneller habt ihr noch kein wasser kochen sehen.1min halbvoll, 2min wenn ganz voll. Der praktische sieb ist super für losen tee (z. Schwarztee oder kamillenblüten). Die programmsteuerung ist super einfach und man kann mit ganz einfach am display ablesen welchen tee man gerade aufbrühen möchte, dem entsprechend wird automatisch die optimale temperatur eingestellt. Wenn er fertig ist piept er (kann nerven, ich nehm ihn meisten 1 grad vor der wunsch temperatur deshalb runter), wenn man das wasser vergisst “abzuholen” – ach ja – dann hält er die gewünschte temperatur für 30min – das ist sehr praktisch u.
  4. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Durch die hohe leistung ist das wasser schnell erhitzt. Das teesieb edelstahlmitdie programme für das kochen von tee individuell angepasst werden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Durch die hohe leistung ist das wasser schnell erhitzt. Das teesieb edelstahlmitdie programme für das kochen von tee individuell angepasst werden.
  6. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Wir nutzen den glaswasserkocher/teekocher nun schon längere zeit und sind nach wie vor begeistert. Wir wollten nicht mehr unser altes modell mit plastikdeckel, weil der sich schon verzogen hatte. Praktischerweise kann man auch ein teesieb einsetzen und die kanne dann als teekanne verwenden. Die station steht fest und ist leicht zu bedienen. Das gerät ist sehr schön und zum glück lässt es sich auch gut entkalken.
  7. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Wir nutzen den glaswasserkocher/teekocher nun schon längere zeit und sind nach wie vor begeistert. Wir wollten nicht mehr unser altes modell mit plastikdeckel, weil der sich schon verzogen hatte. Praktischerweise kann man auch ein teesieb einsetzen und die kanne dann als teekanne verwenden. Die station steht fest und ist leicht zu bedienen. Das gerät ist sehr schön und zum glück lässt es sich auch gut entkalken.
  8. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Ich wollte einen wasserkocher mit temperatureinstellung bei dem das wasser beim erhitzen nicht mit plastik in berührung kommt. Das erfüllt dieser wasserkocher perfekt – der behälter besteht aus glas mit einem edelstahlboden. Gut ausserdem – dies ist der erste wasserkocher der nicht tropft. Als teekocher nutze ich ihn nicht – die warmhaltefunktion ist für mich nicht relevant. Es ist nicht schön dass ich das piepsen des gerätes nicht abstellen kann – aber es war mit wichtiger keinen plastikbehälter zu haben. Ich kann den kocher nur empfehlen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Ich wollte einen wasserkocher mit temperatureinstellung bei dem das wasser beim erhitzen nicht mit plastik in berührung kommt. Das erfüllt dieser wasserkocher perfekt – der behälter besteht aus glas mit einem edelstahlboden. Gut ausserdem – dies ist der erste wasserkocher der nicht tropft. Als teekocher nutze ich ihn nicht – die warmhaltefunktion ist für mich nicht relevant. Es ist nicht schön dass ich das piepsen des gerätes nicht abstellen kann – aber es war mit wichtiger keinen plastikbehälter zu haben. Ich kann den kocher nur empfehlen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Für mich der beste teekocher und auch ein schneller wasserkocher für mich gibt es keinen besseren habe schon einige probiert.
    1. Für mich der beste teekocher und auch ein schneller wasserkocher für mich gibt es keinen besseren habe schon einige probiert.
      1. Bei der besonders teuren lieferart (9,99 euro )-von heute auf morgen-ohne primemitglied zu sein, allerdings war die teemaschiene , offen in original verpackung- der pappkarton war oben offen. Bin nicht sicher ob ich da micht eine gebrauchte maschine bekommen habe. Bei benutzung: dieteeschwebeteilchen setzten sich unten fest und brennen an , was ich auch am geschmack meiner teuren teemarke schlecht finde. Mit bachpulver – taeglich- kann man dies zwar wieder lösen. Aber von severin hatte ich was besseres erwartet.
  11. Bei der besonders teuren lieferart (9,99 euro )-von heute auf morgen-ohne primemitglied zu sein, allerdings war die teemaschiene , offen in original verpackung- der pappkarton war oben offen. Bin nicht sicher ob ich da micht eine gebrauchte maschine bekommen habe. Bei benutzung: dieteeschwebeteilchen setzten sich unten fest und brennen an , was ich auch am geschmack meiner teuren teemarke schlecht finde. Mit bachpulver – taeglich- kann man dies zwar wieder lösen. Aber von severin hatte ich was besseres erwartet.
  12. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Habe mir diesen teekocher bestellt und bin derzeit bestens zufrieden. Er sieht recht wertig aus und bis auf den griff des teesiebes scheint alles recht stabil. Bei feinen teesorten kommt leider etwas tee durch, was mich aber nicht stört. Das programmieren des kochvorganges ist nicht schwer, man muss es 2-3 x mit anleitung gemacht haben, dann kommt man gut klar. Hier in den rezensionen wurde dies als zu kompliziert/ umständlich beschrieben. . Kann ich nicht nachvollziehen. Auch der piepton ist nicht laut. Wen es stört, der kann ihn abstellen. Aber meiner meinung nach ist ja gerade dieser piepton hilfreich, sodass ich daran erinnert werde wann der tee rein.
  13. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Habe mir diesen teekocher bestellt und bin derzeit bestens zufrieden. Er sieht recht wertig aus und bis auf den griff des teesiebes scheint alles recht stabil. Bei feinen teesorten kommt leider etwas tee durch, was mich aber nicht stört. Das programmieren des kochvorganges ist nicht schwer, man muss es 2-3 x mit anleitung gemacht haben, dann kommt man gut klar. Hier in den rezensionen wurde dies als zu kompliziert/ umständlich beschrieben. . Kann ich nicht nachvollziehen. Auch der piepton ist nicht laut. Wen es stört, der kann ihn abstellen. Aber meiner meinung nach ist ja gerade dieser piepton hilfreich, sodass ich daran erinnert werde wann der tee rein.
    1. Einerseits bin ich ganz zufrieden mit dem teekocher: leicht zu bedienen, gute individuelle einstellungen für den eigenen teegeschmack und sieht auch noch gut aus. 4 dinge stören mich aber:1. Nur für rechtshänder, mit links zu befüllen schwierig, da skala nur auf einer seite der kanne2. Unnützer rand in höhe vom ausguss, da sammelt sich kondenswasser und beim ausspülen der kanne bleibt immer rest in der kanne. Warum soll man den stecker nach jedem gebrauch ziehen?. Ich brauche den kocher mehrfach am tag und würd sie gern fest neben die kaffemaschine stellen, aber dort müsste der stecker fest in der büchse bleiben. – das wichtigste- die warmhaltefunktion ist ein witz, sobald man die kanne (für die 1. Tasse) vom untersatz nimmt, schaltet sie ab. Warum sollte man nach dem brühen den tee 30min warmhalten, aber wenn man sich was eingeschenkt hat wird der rest kalt?.
  14. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Einerseits bin ich ganz zufrieden mit dem teekocher: leicht zu bedienen, gute individuelle einstellungen für den eigenen teegeschmack und sieht auch noch gut aus. 4 dinge stören mich aber:1. Nur für rechtshänder, mit links zu befüllen schwierig, da skala nur auf einer seite der kanne2. Unnützer rand in höhe vom ausguss, da sammelt sich kondenswasser und beim ausspülen der kanne bleibt immer rest in der kanne. Warum soll man den stecker nach jedem gebrauch ziehen?. Ich brauche den kocher mehrfach am tag und würd sie gern fest neben die kaffemaschine stellen, aber dort müsste der stecker fest in der büchse bleiben. – das wichtigste- die warmhaltefunktion ist ein witz, sobald man die kanne (für die 1. Tasse) vom untersatz nimmt, schaltet sie ab. Warum sollte man nach dem brühen den tee 30min warmhalten, aber wenn man sich was eingeschenkt hat wird der rest kalt?.
    1. Wir haben diesen wasserkocher als ersatz für einen alten kunststoff-wasserkocher bestellt und wollten jetzt unbedinkt einen aus glas und/oder metall. 2 wochen im einsatz es gibt nichts zu bemängeln. Pro- ansprechendes (subjektiv), hochwertig verarbeitet- gut lesbares display und gute bedienbarkeit. – mit 1,7 liter angenehm groß. Durch die hohe leistung ist das wasser schnell erhitzt. – der deckel sitzt mit und ohne teesieb perfekt- das teesieb ist sehr hochwertig (edelstahl) mit sehr feinen löchern. Es fallen keine teekrümel hindurch und es lässt sich gut reinigen- die programme für das kochen von tee (wasser kochen + ziehzeit einstellen) funktionieren bestens und könen individuell angepasst werden. – der piepston (dreimal wenn wasser fertig gekocht oder tee fertig) ist für uns genau richtig. In anderen rezensionen oft als zu laut empfunden.
      1. Wir haben diesen wasserkocher als ersatz für einen alten kunststoff-wasserkocher bestellt und wollten jetzt unbedinkt einen aus glas und/oder metall. 2 wochen im einsatz es gibt nichts zu bemängeln. Pro- ansprechendes (subjektiv), hochwertig verarbeitet- gut lesbares display und gute bedienbarkeit. – mit 1,7 liter angenehm groß. Durch die hohe leistung ist das wasser schnell erhitzt. – der deckel sitzt mit und ohne teesieb perfekt- das teesieb ist sehr hochwertig (edelstahl) mit sehr feinen löchern. Es fallen keine teekrümel hindurch und es lässt sich gut reinigen- die programme für das kochen von tee (wasser kochen + ziehzeit einstellen) funktionieren bestens und könen individuell angepasst werden. – der piepston (dreimal wenn wasser fertig gekocht oder tee fertig) ist für uns genau richtig. In anderen rezensionen oft als zu laut empfunden.
  15. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Dieses digitale wundergerät hier hat – nicht ohne grund – eine bedienungsanleitung für seine 4 knöpfe. Die knöpfe bedienen ein unintuitives (= gewöhnungsbedürftiges) menuesystem mit drei ebenen, bei dem sich die ebenen nach etwa 3-4 sec ohne input automatisch auf die hauptebene zurücksetzen (- passiert mir immer noch – die entscheidung über programm / temperatur / timer dauert bei mir immer noch länger als 3 sec, da ich derzeit noch damit herumexperimentiere. ) ebenso gewöhnungsbedürftig sind große höhe, hohes gewicht und maximaler wasserfüllstand bei gefühlt nur halb-voller kanne; sowie der erhebliche unterschied in der lautstärke bei offenem vs. Material / verarbeitung sind hochwertig; abgiessen funktioniert sicher und sauber. Doch zurück zu den bedenkenswerten dingen vor dem kauf dieses gerätes:für jedes mal tee-kochen stehe ich jetzt 3 mal auf: 1. Zum teefilter-einsetzen und timer-starten nachdem die temperatur erreicht ist, 3. Beim 3ten mal aufstehen kommen nach dem wegwerfen des teesatzes noch folgende arbeitsschritte hinzu: ausspülen, auseinanderbauen (aufsatz, deckel und teefilter) mit ggf.
    1. Dieses digitale wundergerät hier hat – nicht ohne grund – eine bedienungsanleitung für seine 4 knöpfe. Die knöpfe bedienen ein unintuitives (= gewöhnungsbedürftiges) menuesystem mit drei ebenen, bei dem sich die ebenen nach etwa 3-4 sec ohne input automatisch auf die hauptebene zurücksetzen (- passiert mir immer noch – die entscheidung über programm / temperatur / timer dauert bei mir immer noch länger als 3 sec, da ich derzeit noch damit herumexperimentiere. ) ebenso gewöhnungsbedürftig sind große höhe, hohes gewicht und maximaler wasserfüllstand bei gefühlt nur halb-voller kanne; sowie der erhebliche unterschied in der lautstärke bei offenem vs. Material / verarbeitung sind hochwertig; abgiessen funktioniert sicher und sauber. Doch zurück zu den bedenkenswerten dingen vor dem kauf dieses gerätes:für jedes mal tee-kochen stehe ich jetzt 3 mal auf: 1. Zum teefilter-einsetzen und timer-starten nachdem die temperatur erreicht ist, 3. Beim 3ten mal aufstehen kommen nach dem wegwerfen des teesatzes noch folgende arbeitsschritte hinzu: ausspülen, auseinanderbauen (aufsatz, deckel und teefilter) mit ggf.
  16. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Bisher macht das gerät viel spaß. Gute handhabe und hohe wärmeleistung. Das gerät schaltet den wärmvorgang bereits vor dem erreichen der gewünschten temperatur ab und vermeidet so energieverschwendung, bei bedarf wird halt nochmals kurz nachgeschaltet um die gewünschte temperatur auch tatsächlich zu erreichen, sehr smart das ganze. Der signalton ist (3 x piepen) ist subjektiv etwas nervig und hätte sicherlich atmosphärischer gestaltet werden können, aber immer lässt sich der ton auch gegebenenfalls auch abstellen. Etwas irritierend ist der weiße (kalk?) beschlag/absatz auf der bodenplatte (im bereich der darunterliegenden heizspirale), welcher mir bei anderen geräten so noch nicht aufgefallen war. Jedenfalls scheint der absatz bisher nicht die bodenplatte einzubrennen und hat sich soweit immer wieder gelöst.
    1. Bisher macht das gerät viel spaß. Gute handhabe und hohe wärmeleistung. Das gerät schaltet den wärmvorgang bereits vor dem erreichen der gewünschten temperatur ab und vermeidet so energieverschwendung, bei bedarf wird halt nochmals kurz nachgeschaltet um die gewünschte temperatur auch tatsächlich zu erreichen, sehr smart das ganze. Der signalton ist (3 x piepen) ist subjektiv etwas nervig und hätte sicherlich atmosphärischer gestaltet werden können, aber immer lässt sich der ton auch gegebenenfalls auch abstellen. Etwas irritierend ist der weiße (kalk?) beschlag/absatz auf der bodenplatte (im bereich der darunterliegenden heizspirale), welcher mir bei anderen geräten so noch nicht aufgefallen war. Jedenfalls scheint der absatz bisher nicht die bodenplatte einzubrennen und hat sich soweit immer wieder gelöst.
      1. Sieht sehr schick aus, ist prima verarbeitet und lässt sich leicht bedienen. Vor allem lässt sich der tee genau auf die richtige temperatur bringen, was viele nicht wissen ist, dass unterschiedlicher tee unterschiedlich aufgebrüht werden muss. Aber auch normales wasser kocht er prima, sodass man beim kochen auch die temperatur des wassers regeln kann. Gerade wenn man manchmal nicht unbedingt heißes, aber eben warmes wasser brauch.
  17. Sieht sehr schick aus, ist prima verarbeitet und lässt sich leicht bedienen. Vor allem lässt sich der tee genau auf die richtige temperatur bringen, was viele nicht wissen ist, dass unterschiedlicher tee unterschiedlich aufgebrüht werden muss. Aber auch normales wasser kocht er prima, sodass man beim kochen auch die temperatur des wassers regeln kann. Gerade wenn man manchmal nicht unbedingt heißes, aber eben warmes wasser brauch.
    1. Ein leckerer, schön heißer tee ist nicht nur in den kalten monaten des jahres ein herrlicher gaumenschmaus. Auch zu den derzeit herrschenden, zwar schwankenden aber doch höheren temperaturen ist ein schmackhafter pfefferminz-, rooibos-vanille- oder pfirsichtee eine freude. Mit dem tee- und wasserkocher von severin wird der tee quasi direkt mit dem wasser gekocht und zubereitet. In einer kurzen, unbebilderten (ist auch nicht notwendig) bedienungsanleitung wird ihnen der umgang mit dem tee- und wasserkocher von severin erläutert. Die qualität des kochers als solches ist tadellos. Die karaffe/der wasserbehälter liegt gut in der hand und ist mit seinem ursprungsgewicht auch nicht zu schwer. Der kocher kann mit diversen programmierungen versehen werden. Den tee mit einem speziellen programm direkt zubereiten, ohne einen separaten timer manuell stellen zu müssen – das macht der wk 3479 ganz von selbst.
      1. Ein leckerer, schön heißer tee ist nicht nur in den kalten monaten des jahres ein herrlicher gaumenschmaus. Auch zu den derzeit herrschenden, zwar schwankenden aber doch höheren temperaturen ist ein schmackhafter pfefferminz-, rooibos-vanille- oder pfirsichtee eine freude. Mit dem tee- und wasserkocher von severin wird der tee quasi direkt mit dem wasser gekocht und zubereitet. In einer kurzen, unbebilderten (ist auch nicht notwendig) bedienungsanleitung wird ihnen der umgang mit dem tee- und wasserkocher von severin erläutert. Die qualität des kochers als solches ist tadellos. Die karaffe/der wasserbehälter liegt gut in der hand und ist mit seinem ursprungsgewicht auch nicht zu schwer. Der kocher kann mit diversen programmierungen versehen werden. Den tee mit einem speziellen programm direkt zubereiten, ohne einen separaten timer manuell stellen zu müssen – das macht der wk 3479 ganz von selbst.
  18. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Kurz und gut:ich habe über die jahre beruflich und privat (insbesondere dank drei kindern) so einige wasserkocher im einsatz gehabt und auch immer einmal sporadisch ein solches gerät bei vine im test. Ich muss zugeben, dass ich diese produkte bisher nicht wirklich als “spannend” empfand, weil sich im grunde alles am ende stets darauf reduzierte, dass man, platt gesagt, “wasser heiß macht”. Nun, der severin wk 3479 glas tee- und wasserkocher deluxe, 1. 7 l, 3000 w bricht ein wenig mit dieser. Severin liefert hier nämlich ein produkt ab, bei dem ich mir nach der ersten nutzung bereits gewünscht habe, dass ich mich in der vergangenheit vielleicht etwas mehr mit dem thema “was kann man denn noch so alles von einem wasserkocher erwarten?”. Genauer gesagt war mein gedanke: “den hätten wir vor einem jahr gut gebrauchen können. “dazu muss man wissen, dass unser jüngster jetzt bald zwei jahre alt wird. Demnach war vor gut einem jahr das thema “wasser auf einer bestimmten temperatur und am besten zu einer bestimmten zeit zubereiten” bei uns sehr wichtig. Genau diese nische, die sich vor allem um babynahrung dreht, adressiert dieser kocher sehr gut und ich wundere mich eigentlich, dass severin das nicht deutlicher adressiert, sondern sich auf dem thema “teezubereitung” ausruht. Im endeffekt ist der severin wk 3479 glas tee- und wasserkocher deluxe, 1. 7 l, 3000 w nämlich ein guter bis sehr guter, hervorragend verarbeiteter, sehr durchdachter und aus wertigen materialien gefertigter wasserkocher, der die volle bandbreite zwischen “einfach nur heißes wasser machen” und “der tee muss aber x minuten ziehen” und vor allem “mach mal leise. 5 programme für unterschiedliche teesorten, aber auch manuelles einstellen von temperatur (40 bis 100 grad celsius) und ziehzeit (1 bis 15 minuten) sind gewissermaßen das tüpfelchen auf dem “i”. Mir persönlich reicht fast schon, dass man am produkt die temperatur ablesen kann, was viele kunden zu schätzen wissen werden. Schön wäre es, wenn man das gerät komplett per netzschalter ausschalten könnte – es ist nämlich ansonsten nur in einem standby-modus. Aber: wasserkocher sollte man sowieso nie dauerhaft eingesteckt lassen.
    1. Kurz und gut:ich habe über die jahre beruflich und privat (insbesondere dank drei kindern) so einige wasserkocher im einsatz gehabt und auch immer einmal sporadisch ein solches gerät bei vine im test. Ich muss zugeben, dass ich diese produkte bisher nicht wirklich als “spannend” empfand, weil sich im grunde alles am ende stets darauf reduzierte, dass man, platt gesagt, “wasser heiß macht”. Nun, der severin wk 3479 glas tee- und wasserkocher deluxe, 1. 7 l, 3000 w bricht ein wenig mit dieser. Severin liefert hier nämlich ein produkt ab, bei dem ich mir nach der ersten nutzung bereits gewünscht habe, dass ich mich in der vergangenheit vielleicht etwas mehr mit dem thema “was kann man denn noch so alles von einem wasserkocher erwarten?”. Genauer gesagt war mein gedanke: “den hätten wir vor einem jahr gut gebrauchen können. “dazu muss man wissen, dass unser jüngster jetzt bald zwei jahre alt wird. Demnach war vor gut einem jahr das thema “wasser auf einer bestimmten temperatur und am besten zu einer bestimmten zeit zubereiten” bei uns sehr wichtig. Genau diese nische, die sich vor allem um babynahrung dreht, adressiert dieser kocher sehr gut und ich wundere mich eigentlich, dass severin das nicht deutlicher adressiert, sondern sich auf dem thema “teezubereitung” ausruht. Im endeffekt ist der severin wk 3479 glas tee- und wasserkocher deluxe, 1. 7 l, 3000 w nämlich ein guter bis sehr guter, hervorragend verarbeiteter, sehr durchdachter und aus wertigen materialien gefertigter wasserkocher, der die volle bandbreite zwischen “einfach nur heißes wasser machen” und “der tee muss aber x minuten ziehen” und vor allem “mach mal leise. 5 programme für unterschiedliche teesorten, aber auch manuelles einstellen von temperatur (40 bis 100 grad celsius) und ziehzeit (1 bis 15 minuten) sind gewissermaßen das tüpfelchen auf dem “i”. Mir persönlich reicht fast schon, dass man am produkt die temperatur ablesen kann, was viele kunden zu schätzen wissen werden. Schön wäre es, wenn man das gerät komplett per netzschalter ausschalten könnte – es ist nämlich ansonsten nur in einem standby-modus. Aber: wasserkocher sollte man sowieso nie dauerhaft eingesteckt lassen.
  19. Rezension bezieht sich auf : Severin WK 3479 Glas Tee und Wasserkocher Deluxe (3000 Watt, 1,7 Liter) edelstahl

    Aussehen / haptik:in dieser beziehung stimmt alles bei diesem gerät: lediglich griff und der deckel sind aus plastik (aus hitzeschutzgründen auch logisch), der rest besteht aus glas (kannenkörper), edelstahl (teeeinsatz) oder gebürstetem aluminium (alles andere). Am unterbau sind vier tasten zu finden (an/aus, programmtaste, jeweils eine plus- und minustaste für programm- oder temperaturwahl). Die digitalanzeige ist klein gehalten und leuchtet in dezentem grün. Bedienung / funktionalität:das netzkabel hat eine ausreichende länge und kann auf der unterseite des geräts platzsparend untergebracht werden. Der kannenbehälter selbst kann in sachen griffrichtung auf dem unterbau frei positioniert werden. Nach ein paar kochvorgängen kommen auch technikmuffel mit dem gerät zurecht und wissen die funktionen zu schätzen. Man kann wasser ganz klassisch kochen (an/aus-taste drücken), aber auch mit den anderen tasten die temperatur auswählen, auf wieviel grad das wasser erhitzt werden soll. Für zubereitung von babymilch o.
    1. Aussehen / haptik:in dieser beziehung stimmt alles bei diesem gerät: lediglich griff und der deckel sind aus plastik (aus hitzeschutzgründen auch logisch), der rest besteht aus glas (kannenkörper), edelstahl (teeeinsatz) oder gebürstetem aluminium (alles andere). Am unterbau sind vier tasten zu finden (an/aus, programmtaste, jeweils eine plus- und minustaste für programm- oder temperaturwahl). Die digitalanzeige ist klein gehalten und leuchtet in dezentem grün. Bedienung / funktionalität:das netzkabel hat eine ausreichende länge und kann auf der unterseite des geräts platzsparend untergebracht werden. Der kannenbehälter selbst kann in sachen griffrichtung auf dem unterbau frei positioniert werden. Nach ein paar kochvorgängen kommen auch technikmuffel mit dem gerät zurecht und wissen die funktionen zu schätzen. Man kann wasser ganz klassisch kochen (an/aus-taste drücken), aber auch mit den anderen tasten die temperatur auswählen, auf wieviel grad das wasser erhitzt werden soll. Für zubereitung von babymilch o.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.