Philips HD9348/10 Wasserkocher – Guter Wasserkocher

Philips HD9348/10 Wasserkocher – Guter Wasserkocher

Der wasserkocher tut was er soll. Natürlich wird die außenwand (die aus edelstahl ist) von außen sehr heißt. Dafür ist er kompakt, hat eine kontrolleuchte und sieht gut aus.

Er tut genau das, was er soll: er kocht eine angemessene menge wasser von einem liter mit 2000 w in relativ kurzer zeit. Diese menge reicht sicher für viele haushalte aus. Dabei fällt der wasserkocher durch gute verarbeitung, ansprechendes design und dezente maße in der küche auf. Ein guter kauf bei gutem preis.

  • Licht und Schatten.
  • Toller Wasserkocher
  • Wasserkocher ohne Kunststoff

Kleiner kompakter wasserkocher für ein bis zwei personen. Sieht gut aus, die oberfläche ist nicht sehr empfindlich. Für einen kleinen haushalt eine gute lösung, wasser kocht in wenigen minuten.

Für zwei personen gerade die richtige grösse. Wir brauchen den wasserkocher nur um zwischendurch mal einen tee zu trinken. Optisch sehr schönes gerät. Füht sich wertig an und wird sichlerlich lange halten.

Merkmal der Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

  • Hochwertiges und kompaktes Design
  • 2000 W für ein schnelles Erhitzen des Wassers
  • Edelstahl-Gehäuse mit 1,0 L Fassungsvermögen
  • Herausnehmbarer Anti-Kalk-Schutzfilter für mehr Sauberkeit
  • 360° – Pirouettenbasis mit integrierter Kabelaufwicklung

Für unsere morgendliche kaffepause und zwischendurch mit cappuchino ect:das ideale gerät das wasser wird sehr schnell heiß. Gut gefällt uns die ablesbare skala für den wasserstand. Zudem ist die kanne sehr handlich und gut zu befüllen.

Ich habe keinen wasserkocher für einen 2 personen-haushalt gesucht. Wichtig war mir, dass keine kunststoffteile innen verbaut sind. Und genau deswegen habe ich mir dieseen wasserkocher ausgesucht. Das einizige manko ist, dass er sehr heiß wird, aber in einem haushalt ohne kleine kinder ist das kein problem.

Der wasserkocher von philips hat die perfekte größe für menschen, die ihren wasserkocher vor allem dazu verwenden sich ab und zu eine schöne tasse tee oder eine wärmflasche zu machen 🙂 nicht zu groß, nicht zu klein. Die tassenmenge 2 oder 3 tassen bzw. 1 l ist auf der kann angegeben, was ich sehr praktisch finde. Er kocht das wasser sehr schnell und ist dabei schön leise. Beim ausgießen tropft oder spritzt nichts daneben, wie es bei unserem billigmodell öfter der fall war. Zudem steht die kanne sehr stabil und kippt nicht. Ein sehr hochwertiger, formschöner und klassischer wasserkocher – nur zu empfehlen.

Wir haben den wasserkocher im unternehmen im einsatz. Er wird jeden tag verwendet und er hält schon mehrere monate problemlos durch. Die billigen geräte haben alle nicht durchgehalten.

Diesen kleinen wasserkocher habe ich mir für den täglichen gebrauch im büro gekauft. Genau das richtige, macht optisch etwas her, handlich, praktisch, und vor allen dingen kocht das wasser schnell, allerdings wird er sehr heiß, unbedingt nur den griff anfassen.

Sieht schick aus und ist schön klein. Aber der dünne plastikkippschalter passt so gar nicht zum design und das gehäuse wird beim kochen so unglaublich heiß, dass man mit der haut fast dran kleben bleibtdesign ok.

Optisch ansprechender wasserkocher mit herausnehmbarem filter. Ich würde ihn wieder kaufen und weiterempfehlen.

Fazit: kleiner wasserkocher, mit schönem design in gehobener preislageder kleine philips hd9348/10 wasserkocher (18,3 x 24,8 x 20,3 cm) passt durch seine „neutrale“ aufmachung in gebürstetem edelstahl und schwarzem plastik wunderbar in jede küche. Mit 1 liter fassungsvermögen ist er eher für kleine haushalte geeignet. Bei maximaler füllung braucht er gute 3 minuten um das wasser zum kochen zu bringen, dabei leuchtet der „an/aus“-kippschalter am fuß des handgriffes blau bis das wasser kocht. Am oberen ende des griffes ist ein druckknopf, der bei betätigung, den gesamten deckel aufklappen lässt und ein einfaches befüllen gewährleistet. Als störend empfinde ich die wasserstandsanzeige, die etwas schwierig ab zu lesen ist, da sie durch den griff verdeckt wird. Das kalksieb ist mit einem einfachen handgriff zu entnehmen und wieder ein zu setzen. Leider sind die halterungen des siebes und die tüllenränder etwas scharfkantig. Zu erwähnen ist auch der etwas hohe preis (auch wenn der gesamte wasserkocherkörper aus edelstahl besteht). Vorsicht, der kocher wird recht heiß, da das metall sehr gut wärme leitet.

Leider hat der optisch ansprechende wasserkocher die geräteprüfung nach bgv a3 vde 0100 teil 0701 702 nicht bestanden. Der wasserkocher darf so nicht im gewerblichen einsatz betrieben werden. Die kabelaufwicklung unter dem teller funktioniert zudem nicht gut, da das aufgewickelte kabel nicht gut fixiert werden kann.

Mit einer gesamthöhe von 18,5 cm ist der wasserkocher recht kompakt. Die kanne ist 16,5 cm hoch, die basis 2 cm, diese besitzt einen durchmesser von 16 cm. Das kabel mit einer länge von 70 cm kann unter der basis verstaut werden. Kanne und basis schließen plan ab. Die kanne fasst maximal einen liter. Sie ist aus gebürstetem edelstahl, ihr deckel, der griff und die skala bestehen aus kunststoff. Die skala hat eine einteilung für 2 (500ml) und 3 tassen (750ml) sowie eine markierung bei 1 l. Da die skala jedoch in der griffzone sitzt ist sie beim befüllen nicht gut einsehbar. Allerdings hat man im gebrauch meist schnell ein auge für die richtige menge. Meine mutter, für die dieses kleine gerät gedacht ist, nutzte bisher ein ähnliches modell ohne einteilung.

Ich habe den wasserkocher mittlerweile ca. Ein jahr in verwendung und bin sehr begeistert – das design ist elegant, 1l für unseren haushalt vollkommen ausreichend und generell macht dieser einen hochwertigen eindruck. Die teils negativen punkte der anderen user kann ich nicht bestätigen, zb. Empfinde ich nicht, dass der wasserkocher an den Öffnungen scharfkantig ist. Ein weiteres widersprüchliches beispiel: einige user begrüßen es sehr, dass der wasserkocher aus edelstahl (statt plastik) besteht – auf der anderen seite vergeben diese dann einen stern weniger, weil dieser von außen heiß wird. Zwecks entkalkung verwendet man 2 tl zitronensäure und kocht es mit dem wasserkocher auf, danach sieht dieser wie neu aus – und man braucht auch nicht irgendwelche chemischen entkalker dafür zu verwenden.

Gutes gerät aber auch nicht günstig. Und weil es nicht günstig ist erwarte ich auch was von dem produkt. Aber blasen an den finger ist es nicht. Das gehäuse ist komplett aus edelstahl und wird somit auch so heiß wie das wasser.

Material/aussehender edelstahl verrichtet in verarbeitung und optik seinen dienst. Stabile und gut aussehende arbeit, die man gut in die küchenlandschaft integrieren kann. Ausstattungdie ausstattung des wasserkochers ist hier auf der produktseite auch als werbetext gut beschrieben. Die hervorgehobenen punkte wie „herausnehmbarer filter“ oder „360° pirouettenanschluss“ sind aber an sich standard. Insgesamt hat der wasserkocher alles, was man braucht. Handhabungbefüllen und ausgießen, reinigen oder auch standsicherheit und kabellämge: alles gut. Betriebbis zum sieden von einem liter braucht der wasserkocher ca. Die abschaltung funktionierte unmittelbar. Preisuvp war 49,99 euro, aktuell steht er bei 40,99 euro. Wenn man auf anhieb 30 1l-wasserkocher findet, die günstiger sind, teilweise bis zur hälfte, kann man, auch ohne deren leistung zu kennen, davon ausgehen, dass dieser philips-wasserkocher in seiner klasse als teurer bis teuer zu bezeichnen ist. Der edelstahl allein, kann es nicht sein.

Der wasserkocher hat ein gutes aussehen und er läßt sich sicher handhaben. Verbrennungen oder verbrühungen können kaum eintreten, da beide bedienschalter, deckel-und einschalter weit genug vom edelstahlbehälter entfernt sind. Super ist die inhaltsanzeige, so das nur soviel wasser wie beötigt in sekundenschnelle gekocht wird. Der versand war schnell und ohne beschädigungen.

Dieser wasserkocher ist große klasse – er ist zwar nicht der “größte” doch für unsere zwecke von der füllmenge 1 liter ausreichend – das wasser wird ganz schnell heiß – die Öffnung ist schön groß – er lässt sich gut mit einer hand bedienen – die füllanzeige ist ebenfalls überzeugend – an dem vielleicht etwas höherem preis sollte man sich nicht stören denn die qualität und funktion überzeugen – hier passen preis und leistung zu 100 prozent – würde ihn jederzeit wieder kaufen – habe die passenden toaster der gleichen marke in edelstahl und somit eine sehr schöne harmonie in der küche – eine absolute kaufempfehlung. 2018 erstelle ich einen nachtrag – habe ein austauschgerät da das erste gerät bereits nach ca. Einem monat ausfälle zeigte – nun ist gut ein jahr vergangen und der kocher ist defekt – macht laute geräusche und erhitzt das wasser ganz ganz langsam – für eilige nicht geeignet – würde ihn nicht wieder kaufen – somit ist die positive übereilte bewertung hinfällig.

Klein, handlich, hochwertig, schnell und leisernur zu empfehlen. Wer braucht 2l kochendes wasser auf einmal?.

Schön einfaches handling eines sehr hochwertig anmutenden wasserkocher’s. Unverständlich: höherer preis zu größeren geräten gleicher marke. Das wirft die frage auf, ob größere geräte von der wasser-wirtschaft subvensioniert werden?.

Sieht gut aus , geht gut zu reinigen ( sehr kalkhaltiges wasser) und mit den artikeln der marke phillip’s bin ich eigentlich generell immer zufrieden . Qualität darf auch mal ein paar euro mehr kosten,. Besten Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl
Rating
2,0 of 5 stars, based on 61 reviews

Ein Gedanke zu „Philips HD9348/10 Wasserkocher – Guter Wasserkocher

  1. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Als kürzlich unser wasserkocher nach vielen jahren kaputt ging, kaufte ich einen kleinen wasserkocher, da wir immer nur 1 l benötigen für den tee. Auf die wattzahl hatte ich leider nicht geachtet, er hatte nur 900 watt, und es dauerte eine ewigkeit, bis das wasser kochte. Das habe ich mir nicht lange angesehen und diesen hier gekauft, er hat 2000 watt, und das wasser kocht im nu. Nun bin ich damit sehr zufrieden, zumal er auch optisch was her macht.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Als kürzlich unser wasserkocher nach vielen jahren kaputt ging, kaufte ich einen kleinen wasserkocher, da wir immer nur 1 l benötigen für den tee. Auf die wattzahl hatte ich leider nicht geachtet, er hatte nur 900 watt, und es dauerte eine ewigkeit, bis das wasser kochte. Das habe ich mir nicht lange angesehen und diesen hier gekauft, er hat 2000 watt, und das wasser kocht im nu. Nun bin ich damit sehr zufrieden, zumal er auch optisch was her macht.
    1. Schönes design, funktioniert gut jedoch etwas langsam was aber der niedrigen wattzahl geschuldet ist. Außenwandung wird sehr heiss. Hier besteht verbrennungsgefahr, ist aber bei allen wasserkochern mit edelstahldesign so.
      1. Schönes design, funktioniert gut jedoch etwas langsam was aber der niedrigen wattzahl geschuldet ist. Außenwandung wird sehr heiss. Hier besteht verbrennungsgefahr, ist aber bei allen wasserkochern mit edelstahldesign so.
  3. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Für alleinstehende ist das gerät mit 1,0 l fassungsgsvermögen völlig ausreichend. Vielleicht auch noch für 2 personen. Ein nachteil für mich ist: das gerät ist schlecht zu reinigen weil an der innenwand die entlüftungsröhrchen verlegt sind.
    1. Für alleinstehende ist das gerät mit 1,0 l fassungsgsvermögen völlig ausreichend. Vielleicht auch noch für 2 personen. Ein nachteil für mich ist: das gerät ist schlecht zu reinigen weil an der innenwand die entlüftungsröhrchen verlegt sind.
  4. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Dem hd9348 fehlen kompakte masse. Es handelt sich um ein full size gerät bei dem die markierung der maximalen füllmenge auf halber füllstandshöhe angebracht ist. Problemlos lassen sich grössere mengen als 1 l einfüllen. Gleiche watt leistung wie ein full size gerät bedeutet schnelle heisswasserzubereitung. Vom design her sieht der konische edelstahlbehälter elegant aus. Ein rückstandsfreies ausgiessen mit einer kippbewegung ist wegen der form und dem kalkfilter nicht durchführbar. Mit mehrmaligem hin und her kippen kann der behälter vollständig entleert werden. . Die betriebsgeräusche steigern sich proportional zur füllmenge. Im 2 tassen betrieb sind sie akzeptabel. Bei maximaler füllmenge tänzelt der behälter leicht auf der bodenplatte.
    1. Dem hd9348 fehlen kompakte masse. Es handelt sich um ein full size gerät bei dem die markierung der maximalen füllmenge auf halber füllstandshöhe angebracht ist. Problemlos lassen sich grössere mengen als 1 l einfüllen. Gleiche watt leistung wie ein full size gerät bedeutet schnelle heisswasserzubereitung. Vom design her sieht der konische edelstahlbehälter elegant aus. Ein rückstandsfreies ausgiessen mit einer kippbewegung ist wegen der form und dem kalkfilter nicht durchführbar. Mit mehrmaligem hin und her kippen kann der behälter vollständig entleert werden. . Die betriebsgeräusche steigern sich proportional zur füllmenge. Im 2 tassen betrieb sind sie akzeptabel. Bei maximaler füllmenge tänzelt der behälter leicht auf der bodenplatte.
      1. Größe toll, design klasse, deckelöffnung spielend einfachaber: ausschütter scharfkantig und ein/aus-schalter aus dünnem plastik. Befürchte, der wird irgendwann abbrechen. Auch negativ: der heizstab befindet sich nicht unter der bodenplatte, wie bei meinem letzten wasserkocher aus england,sondern frei im kessel. Schwierig zu entkalken und zu reinigen.
  5. Größe toll, design klasse, deckelöffnung spielend einfachaber: ausschütter scharfkantig und ein/aus-schalter aus dünnem plastik. Befürchte, der wird irgendwann abbrechen. Auch negativ: der heizstab befindet sich nicht unter der bodenplatte, wie bei meinem letzten wasserkocher aus england,sondern frei im kessel. Schwierig zu entkalken und zu reinigen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Gut wer lesen kann ist klar im vorteil – steht ja drauf: 1 literist aber doch irgendwie gefühlt weniger als gedacht. Dafür kann aber philips nichts. Ansonsten gibt’s nichts zu mäkeln – sieht gut aus, scheint wertig verarbeitet. Leider sind die kanten an der einfüllöffnung und am filter recht scharfkantig (keine ahnung was man sich dabei gedacht hat) und die kanne wir sehr heiß – nix für kinder also -und der kleine plastikhebel zum einschalten – hatte der designer vielleicht vergessen?.Und irgendein kollege hat dann diesen kleinen plastikhebel noch in der werkstatt gefunden – passt irgendwie so gar nicht zum design.
  7. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Gut wer lesen kann ist klar im vorteil – steht ja drauf: 1 literist aber doch irgendwie gefühlt weniger als gedacht. Dafür kann aber philips nichts. Ansonsten gibt’s nichts zu mäkeln – sieht gut aus, scheint wertig verarbeitet. Leider sind die kanten an der einfüllöffnung und am filter recht scharfkantig (keine ahnung was man sich dabei gedacht hat) und die kanne wir sehr heiß – nix für kinder also -und der kleine plastikhebel zum einschalten – hatte der designer vielleicht vergessen?.Und irgendein kollege hat dann diesen kleinen plastikhebel noch in der werkstatt gefunden – passt irgendwie so gar nicht zum design.
    1. Dieser wasserkocher von philips ist für den preis von knapp 40€ sehr hochwertig verarbeitet und hat eine sehr zufriedenstellende leistung. Erst einmal finde ich das design in der edelstahl optik sehr schön und es passt gut in meine küche. Wie bei allen edelstahl geräten muss man ein wenig beim anfassen der oberfläche aufpassen, sonst entstehen unschöne fingerabdrücke – bei dem wasserkocher wird aber ohnehin der griff benutzt, daher lässt sich das prima vermeiden. Der wasserkocher umfasst in etwa einen liter fassungsvermögen, was für mich persönlich der einzige minuspunkt ist. Ein liter mag erstmal recht viel klingen und ist für den 1-personen-haushalt super, wenn man aber öfter tee kocht oder mehrere leute gerne heißes wasser hätten, muss man den wasserkocher öfter einschalten, ergo es wird mehr strom verbraucht. Mit seinen 2000 w erhitzt der wasserkocher das wasser innerhalb einer minute etwa und dank dem edelstahl gehäuse wird die wärme gut gespeichert. Wenn man also man nicht sofort teetasse, wärmflasche usw. Füllen kann, ist das wasser nach einigen minuten immer noch sehr heißt. Dazu kommt, dass es hier einen herausnehmbaren () anti-kalk-filter gibt, den man reinigen kann. Dadurch sammelt sich im behälter selber nicht so viel kalk an, wie das bei geräten ohne filter der fall ist.
      1. Dieser wasserkocher von philips ist für den preis von knapp 40€ sehr hochwertig verarbeitet und hat eine sehr zufriedenstellende leistung. Erst einmal finde ich das design in der edelstahl optik sehr schön und es passt gut in meine küche. Wie bei allen edelstahl geräten muss man ein wenig beim anfassen der oberfläche aufpassen, sonst entstehen unschöne fingerabdrücke – bei dem wasserkocher wird aber ohnehin der griff benutzt, daher lässt sich das prima vermeiden. Der wasserkocher umfasst in etwa einen liter fassungsvermögen, was für mich persönlich der einzige minuspunkt ist. Ein liter mag erstmal recht viel klingen und ist für den 1-personen-haushalt super, wenn man aber öfter tee kocht oder mehrere leute gerne heißes wasser hätten, muss man den wasserkocher öfter einschalten, ergo es wird mehr strom verbraucht. Mit seinen 2000 w erhitzt der wasserkocher das wasser innerhalb einer minute etwa und dank dem edelstahl gehäuse wird die wärme gut gespeichert. Wenn man also man nicht sofort teetasse, wärmflasche usw. Füllen kann, ist das wasser nach einigen minuten immer noch sehr heißt. Dazu kommt, dass es hier einen herausnehmbaren () anti-kalk-filter gibt, den man reinigen kann. Dadurch sammelt sich im behälter selber nicht so viel kalk an, wie das bei geräten ohne filter der fall ist.
  8. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Das design ist sehr schön, die handhabung einfach und unkompliziert. Das wasser wird in einem zufriedenstellendem zeitrahmen heiß. Bin sehr zufrieden und würde ich jederzeit wieder kaufen.
    1. Das design ist sehr schön, die handhabung einfach und unkompliziert. Das wasser wird in einem zufriedenstellendem zeitrahmen heiß. Bin sehr zufrieden und würde ich jederzeit wieder kaufen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Super, schönes design für einen angemessenen preis. Man kann damit superschütten, ohne zu kleckern. Sehr praktisch: der deckel lässt sich ganz öffnen, so dass man keine probleme hat unter dem wasserkran das wasser hinein zu gießen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Super, schönes design für einen angemessenen preis. Man kann damit superschütten, ohne zu kleckern. Sehr praktisch: der deckel lässt sich ganz öffnen, so dass man keine probleme hat unter dem wasserkran das wasser hinein zu gießen.
    1. Ich mag den wasserkocher total. Er fasst zwar nur 1 liter, aber für mich ist das absolut perfekt. Ich habe aus der gleichen serie noch den toaster, das sieht natürlich sehr gut aus in der küche. Das kabel ist ausreichend lang, das wasser kocht schnell, das gerät ist leicht zu reinigen, was will man mehr?ich gebe sehr gerne meine kaufempfehlung hierfür ab.
  11. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Ich mag den wasserkocher total. Er fasst zwar nur 1 liter, aber für mich ist das absolut perfekt. Ich habe aus der gleichen serie noch den toaster, das sieht natürlich sehr gut aus in der küche. Das kabel ist ausreichend lang, das wasser kocht schnell, das gerät ist leicht zu reinigen, was will man mehr?ich gebe sehr gerne meine kaufempfehlung hierfür ab.
    1. Bei dem philips hd9348/10 wasserkocher handelt sich um ein eher einfaches und kleines modell. Es gibt keine temperaturvorwahl und der wasserkocher fasst auch “nur” einen liter. Für mich ist er der ideale wasserkocher für die arbeit. Wir sind drei mitarbeiter im laden und um mal schnell einen tee, etc. Zu machen, ist das gerät vollkommen ausreichend. Da braucht es (bei uns) kein größeres modell. Für meinen haushalt wäre mir dieser wasserkocher zu klein. Optisch passt er durch seine schwarz-silberne farbe sehr gut zu anderen küchengeräten, da dies doch eine typische “farbkombination” ist. Die handhabung ist sehr einfach (wasser einfüllen, starthebel drücken und warten bis das wasser kocht). Auch die reinigung ist im normalen bereich (ich verwende immer zitronensäure zum entkalken – das klappt super).
  12. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Bei dem philips hd9348/10 wasserkocher handelt sich um ein eher einfaches und kleines modell. Es gibt keine temperaturvorwahl und der wasserkocher fasst auch “nur” einen liter. Für mich ist er der ideale wasserkocher für die arbeit. Wir sind drei mitarbeiter im laden und um mal schnell einen tee, etc. Zu machen, ist das gerät vollkommen ausreichend. Da braucht es (bei uns) kein größeres modell. Für meinen haushalt wäre mir dieser wasserkocher zu klein. Optisch passt er durch seine schwarz-silberne farbe sehr gut zu anderen küchengeräten, da dies doch eine typische “farbkombination” ist. Die handhabung ist sehr einfach (wasser einfüllen, starthebel drücken und warten bis das wasser kocht). Auch die reinigung ist im normalen bereich (ich verwende immer zitronensäure zum entkalken – das klappt super).
  13. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der philips hd9348/10 wasserkocher aus edelstahl fasst 1 liter und gehört damit zu den mittelgroßen modellen. Der schwarze deckel aus kunststoff ist fester bestandteil des kochers und kann nicht abgenommen werden. Geöffnet wird er mittels tastendruck. Der kocher beendet den kochvorgang selbstständig, sobald das wasser auf temperatur ist. Zusätzlich verfügt er über einen trockengehschutz, welcher gerade bei kleinen zu erhitzenden wassermengen relevant wird. Das wasser kommt hauptsächlich mit den edelstahlteilen des kochers in kontakt, da auch der ausguss aus edelstahl gefertigt ist. Um kalkpartikel aus dem aufgekochten wasser heraus zu filtern, verfügt der kocher über einen filter vor dem ausguss. Dieser kann für die reinigung entnommen werden. Zum reinigen des wasserkochers empfiehlt sich, wie üblich, essigessenz. Diese löst den kalk von den oberflächen.
  14. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der philips hd9348/10 wasserkocher aus edelstahl fasst 1 liter und gehört damit zu den mittelgroßen modellen. Der schwarze deckel aus kunststoff ist fester bestandteil des kochers und kann nicht abgenommen werden. Geöffnet wird er mittels tastendruck. Der kocher beendet den kochvorgang selbstständig, sobald das wasser auf temperatur ist. Zusätzlich verfügt er über einen trockengehschutz, welcher gerade bei kleinen zu erhitzenden wassermengen relevant wird. Das wasser kommt hauptsächlich mit den edelstahlteilen des kochers in kontakt, da auch der ausguss aus edelstahl gefertigt ist. Um kalkpartikel aus dem aufgekochten wasser heraus zu filtern, verfügt der kocher über einen filter vor dem ausguss. Dieser kann für die reinigung entnommen werden. Zum reinigen des wasserkochers empfiehlt sich, wie üblich, essigessenz. Diese löst den kalk von den oberflächen.
  15. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Dieser wasserkocher von philips ist sein geld wert. Mit ist es wichtig, dass nicht viel plastik mit dem kochenden wasser in berührung kommt, um die aufnahme von weichmachern so gering wie möglich zu halten. Die handhabung ist sehr einfach. Man hat eine plane teller große station, auf welche der kocher einfach rauf gestellt wird. Diese ist mit einem stromkabel verbunden. Am wasserkocher selbst drückt man nur einen hebel runter, eine lampe leuchtet und schon beginnt der wasserkochvorgang. Sobald es anfängt zu brodeln, schaltet dich der kocher selber ab. Das reinigen von kalkresten geht auch ganz gut, da die große Öffnung das einführen einer bürste oder schwamms zulässt.
  16. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Dieser wasserkocher von philips ist sein geld wert. Mit ist es wichtig, dass nicht viel plastik mit dem kochenden wasser in berührung kommt, um die aufnahme von weichmachern so gering wie möglich zu halten. Die handhabung ist sehr einfach. Man hat eine plane teller große station, auf welche der kocher einfach rauf gestellt wird. Diese ist mit einem stromkabel verbunden. Am wasserkocher selbst drückt man nur einen hebel runter, eine lampe leuchtet und schon beginnt der wasserkochvorgang. Sobald es anfängt zu brodeln, schaltet dich der kocher selber ab. Das reinigen von kalkresten geht auch ganz gut, da die große Öffnung das einführen einer bürste oder schwamms zulässt.
  17. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Natürlich könnte man jetzt sagen: alle wasserkocher stoppen, wenn das wasser kocht, diese werbeaussage ist natürlich nicht gerade innovativ. Aber was will man bei einem wasserkocher auch neues erfinden?. Das gehäuse ist aus edelstahl und der griff aus plastik. So überträgt sich die hitze nicht. Skala lässt sich gut ablesen, auch wenn man ein wenig am griff vorbeischauen muss. Wichtig ist aber wohl die tatsache, dass er nicht nachtropft. Auch das wasser kocht er sehr schnell. Für leute, denen 1 liter reicht ist er also perfekt. Ich kann nicht meckern und gebe 5 sterne.
    1. Natürlich könnte man jetzt sagen: alle wasserkocher stoppen, wenn das wasser kocht, diese werbeaussage ist natürlich nicht gerade innovativ. Aber was will man bei einem wasserkocher auch neues erfinden?. Das gehäuse ist aus edelstahl und der griff aus plastik. So überträgt sich die hitze nicht. Skala lässt sich gut ablesen, auch wenn man ein wenig am griff vorbeischauen muss. Wichtig ist aber wohl die tatsache, dass er nicht nachtropft. Auch das wasser kocht er sehr schnell. Für leute, denen 1 liter reicht ist er also perfekt. Ich kann nicht meckern und gebe 5 sterne.
  18. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Die verarbeitung des wasserkochers ist sehr gut, die verbindung von griff und gerät ist absolut fest, es sind keine grate oder ähnliches erkennbar. Entsprechend hochwertig wirkt das gerät auch optisch. Das kabel ist ausreichend lang. Da das gerät nur etwa einen liter fasst, geht das aufkochen sehr schnell. Mit der geringen mindestfüllmenge von etwa zwei tassen – was für die teezubereitung oder einen kaffee ausreicht – kann man energie sparen. Außen wird der metallkörper des wasserkochers im betrieb etwas warm, das wäre aber auch der einzige minuspunkt, der mir aufgefallen ist. Insgesamt ein guter wasserkocher.
  19. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Die verarbeitung des wasserkochers ist sehr gut, die verbindung von griff und gerät ist absolut fest, es sind keine grate oder ähnliches erkennbar. Entsprechend hochwertig wirkt das gerät auch optisch. Das kabel ist ausreichend lang. Da das gerät nur etwa einen liter fasst, geht das aufkochen sehr schnell. Mit der geringen mindestfüllmenge von etwa zwei tassen – was für die teezubereitung oder einen kaffee ausreicht – kann man energie sparen. Außen wird der metallkörper des wasserkochers im betrieb etwas warm, das wäre aber auch der einzige minuspunkt, der mir aufgefallen ist. Insgesamt ein guter wasserkocher.
  20. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Mit einem liter fassungsvermögen, zählt der wasserkocher eher zu den kleineren geräten. Er nimmt also nicht viel platz weg und passt so auch in die kleinste küche. Außerdem sieht er sehr ansprechend aus und das edelstahlgehäuse lässt sich super in jeden haushalt integrieren. Der wasserkocher macht einen wertigen und stabilen eindruck, ebenso funktioniert er einwandfrei. Er steht auf einem sehr flachen heizelement, was mir persönlich gut gefällt. Er lässt sich leicht öffnen und wieder verschließen und das wasser kann problemlos eingefüllt werden. Der wasserkocher ist mit allen wichtigen funktionen ausgestattet: wasserstandanzeige, leider nicht gut sichtbar, kontrollleuchte, praktischer kabelaufwicklung. Das kabel könnte allerdings etwas länger sein. Beim kochen des wassers wird das gehäuse sehr heiß, dass ist aber bei unserem alten kocher ebenso gewesen. Er arbeitet leise und das wasser ist in wenigen minuten heiß.
    1. Mit einem liter fassungsvermögen, zählt der wasserkocher eher zu den kleineren geräten. Er nimmt also nicht viel platz weg und passt so auch in die kleinste küche. Außerdem sieht er sehr ansprechend aus und das edelstahlgehäuse lässt sich super in jeden haushalt integrieren. Der wasserkocher macht einen wertigen und stabilen eindruck, ebenso funktioniert er einwandfrei. Er steht auf einem sehr flachen heizelement, was mir persönlich gut gefällt. Er lässt sich leicht öffnen und wieder verschließen und das wasser kann problemlos eingefüllt werden. Der wasserkocher ist mit allen wichtigen funktionen ausgestattet: wasserstandanzeige, leider nicht gut sichtbar, kontrollleuchte, praktischer kabelaufwicklung. Das kabel könnte allerdings etwas länger sein. Beim kochen des wassers wird das gehäuse sehr heiß, dass ist aber bei unserem alten kocher ebenso gewesen. Er arbeitet leise und das wasser ist in wenigen minuten heiß.
      1. Der wasserkocher mit 2000 watt leistung erhitzt 1 liter wasser relativ zügig. Der wasserkocher ist durch den aufklappbaren deckel einfach zu befüllen. Die füllmenge kann von außen (anzeige integriert im griffbereich) eingesehen werden. Die handhabung ist einwandfrei. Selbstverständlich wird die ummantelung beim kochvorgang, der zügig von statten geht, heiß. Kinderhänden sollte daher keine zugriffsmöglichkeit, wie bei jedem wasserkocher, geboten werden. Der griff ist jedoch gut isoliert, erhitzt sich nicht und ein abrutschen der hand ist kaum zu erwarten. Ich nutze ihn im büro und dafür ist er ideal. Im ausguss sitzt ein herausnehmbares sieb gegen kalkrückstände.
  21. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der wasserkocher mit 2000 watt leistung erhitzt 1 liter wasser relativ zügig. Der wasserkocher ist durch den aufklappbaren deckel einfach zu befüllen. Die füllmenge kann von außen (anzeige integriert im griffbereich) eingesehen werden. Die handhabung ist einwandfrei. Selbstverständlich wird die ummantelung beim kochvorgang, der zügig von statten geht, heiß. Kinderhänden sollte daher keine zugriffsmöglichkeit, wie bei jedem wasserkocher, geboten werden. Der griff ist jedoch gut isoliert, erhitzt sich nicht und ein abrutschen der hand ist kaum zu erwarten. Ich nutze ihn im büro und dafür ist er ideal. Im ausguss sitzt ein herausnehmbares sieb gegen kalkrückstände.
  22. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der wasserkocher sieht optisch modern und edel aus. Durch die edelstahloberfläche passt er optisch gut zu vielen anderen geräten des herstellers (z. Das gerät ist gut und solide verarbeitet, wodurch es hoffentlich lange hält. Die Öffnung zum einfüllen des wassers ist groß genug, so dass kein wasser daneben geht. Der wasserkocher faßt eine max. Die wasserstandsanzeige ist in 2 tassen, 3 tassen und 1 liter unterteilt. Hier wäre eine ml angabe wie z.
  23. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der wasserkocher sieht optisch modern und edel aus. Durch die edelstahloberfläche passt er optisch gut zu vielen anderen geräten des herstellers (z. Das gerät ist gut und solide verarbeitet, wodurch es hoffentlich lange hält. Die Öffnung zum einfüllen des wassers ist groß genug, so dass kein wasser daneben geht. Der wasserkocher faßt eine max. Die wasserstandsanzeige ist in 2 tassen, 3 tassen und 1 liter unterteilt. Hier wäre eine ml angabe wie z.
  24. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Der kleine wasserkocher von phlips gefällt mir bis auf die frage total gut. Er ist klein und handlich und dennoch passt ein ganzer liter hinein, genau wie in meine thermoskanne. Großartig an dem format ist auch die möglichkeit, ihn zu befüllen, wenn mal das spülbecken voll steht, da er fast überall unter den wasserhahn passt. Das tempo, in dem er das wasser kocht ist auch gut und er schaltet sich wie alle modernen wasserkocher von selbst ab. Für mich ist bei einem wasserkocher immer eine der hauptvoraussetzungen, dass er frei von bpa und andern schädlichen kunststoffen ist. So würde ich auch nie einen wasserkocher aus kunststoff kaufen. Bpa (bisphenol a) ist in polycarbonaten enthalten und ist für viele krankheiten und sogar unfruchtbarkeit verantwortlich. Leider gibt es noch immer viele hersteller, die bpa-haltigen kunststoff im lebensmittelbereich verarbeiten. Noch schlimmer als der reine kontakt mit lebensmitteln ist, ist der kontakt mit heißen lebensmitteln, das heißt, kocht man den einsatz immer mit, so hat man letztendlich immer wasser, das mit bpa verstzt sein könnte.
    1. Der kleine wasserkocher von phlips gefällt mir bis auf die frage total gut. Er ist klein und handlich und dennoch passt ein ganzer liter hinein, genau wie in meine thermoskanne. Großartig an dem format ist auch die möglichkeit, ihn zu befüllen, wenn mal das spülbecken voll steht, da er fast überall unter den wasserhahn passt. Das tempo, in dem er das wasser kocht ist auch gut und er schaltet sich wie alle modernen wasserkocher von selbst ab. Für mich ist bei einem wasserkocher immer eine der hauptvoraussetzungen, dass er frei von bpa und andern schädlichen kunststoffen ist. So würde ich auch nie einen wasserkocher aus kunststoff kaufen. Bpa (bisphenol a) ist in polycarbonaten enthalten und ist für viele krankheiten und sogar unfruchtbarkeit verantwortlich. Leider gibt es noch immer viele hersteller, die bpa-haltigen kunststoff im lebensmittelbereich verarbeiten. Noch schlimmer als der reine kontakt mit lebensmitteln ist, ist der kontakt mit heißen lebensmitteln, das heißt, kocht man den einsatz immer mit, so hat man letztendlich immer wasser, das mit bpa verstzt sein könnte.
      1. Dieser philips hd9348/10 wasserkocher, 2000 w ist aus edelstahl und ich finde, er ist schön klein, denn es passen ja auch nur 1 l wasser 💦 rein. Er ist ganz schnell aufgeheizt. Da ich auch für meinen wasserkocher das wasser aus dem brita wasserfilter nehme, ist dieser auch nicht so schnell verkalkt innen drinne. Den anti-kalk-schutzfilter kann ich zum reinigen für mehr sauberkeit herausnehmen, das geht ganz einfach. Die Öffnung ist auch groß genug und die füllanzeige unter dem griff kann ich auch gut sehen. Der wasserkocher kostet knapp 45,- €, aber für diese sehr gute qualität ist er diesen preis wert.
  25. Rezension bezieht sich auf : Philips HD9348/10 Wasserkocher, 1 L, 2000 W, edelstahl

    Dieser philips hd9348/10 wasserkocher, 2000 w ist aus edelstahl und ich finde, er ist schön klein, denn es passen ja auch nur 1 l wasser 💦 rein. Er ist ganz schnell aufgeheizt. Da ich auch für meinen wasserkocher das wasser aus dem brita wasserfilter nehme, ist dieser auch nicht so schnell verkalkt innen drinne. Den anti-kalk-schutzfilter kann ich zum reinigen für mehr sauberkeit herausnehmen, das geht ganz einfach. Die Öffnung ist auch groß genug und die füllanzeige unter dem griff kann ich auch gut sehen. Der wasserkocher kostet knapp 45,- €, aber für diese sehr gute qualität ist er diesen preis wert.
    1. Der 1-l-wasserkocher von philips kommt gut verpackt an. Im karton hat man neben der kanne noch die ladebasis und eine anleitung. Er ist gut verarbeitet und schaut auch gut aus mit dem gebürsteten edelstahl und dem schwarzen plastik. Die handhabung ist auch sehr gut. Wir sind nur noch zu zweit und benötigen nur einen kleineren mit max. Der kocher lässt sich leicht befüllen dank des im henkel integrierten knopfes zum aufklappen. Er hat zu dem zum leichteren befüllen eine kleine skala. Auch sehr praktisch ist dass die basis eine 360-grad-aufnahme hat.
      1. Der 1-l-wasserkocher von philips kommt gut verpackt an. Im karton hat man neben der kanne noch die ladebasis und eine anleitung. Er ist gut verarbeitet und schaut auch gut aus mit dem gebürsteten edelstahl und dem schwarzen plastik. Die handhabung ist auch sehr gut. Wir sind nur noch zu zweit und benötigen nur einen kleineren mit max. Der kocher lässt sich leicht befüllen dank des im henkel integrierten knopfes zum aufklappen. Er hat zu dem zum leichteren befüllen eine kleine skala. Auch sehr praktisch ist dass die basis eine 360-grad-aufnahme hat.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.