Philips HD4649 Wasserkocher – Prima Gerät

Philips HD4649 Wasserkocher – Prima Gerät

Doch leider gibt es dafür keine ersatzteile. Habe beim entkalken leider den deckel kaputtgemacht und jetzt musste ein neuer her, der gleiche wieder.

Wir benutzen sei über 2jahre diesen wasserkocher und täglich wird mindestens einmal am tag benutzt. Bis heute haben wir keine probleme mit wasserkocher gehabt macht bis jetzt immer seine dienste und ist auch sehr schnell besonder wenn man wie auf dem skala nur die wassermenge rein macht die nötig ist. Aber auch wenn er bis zum anschlag mit wasser gefüllt ist ist schaft er das wasser in einer kurzen zeit zum kochen zu bringen. Bis heute sind wir sehr zufrieden mit dem wasserkocher und optisch sieht er auch super aus.

  • ich liebe ihn
  • Langzeittest = Hervorragend
  • gut, mit seltsamer Abschaltautomatik

Wir haben diesen wasserkocher jetzt seit mehr als 2 jahren täglich in betrieb und er läuft immer noch tadellos. Vorteile:- große einfüllöffnung- schnelles aufkochen- griff wird nicht heiß- sieht schön ausnachteil (zumindest sehe ich das so):wenn man den wasserkocher vom sockel nimmt bevor er durch die automatik abgeschaltet wird, bleibt der zustandsschalter auf eingeschaltet. Stellt man den kocher dann wieder auf den sockel, kocht das wasser weiter fröhlich vor sich hin. Das heißt man muss jedes mal den kocher selbst ausschalten, oder auf die automatik warten. Das ist aber stromverschwendung. Weis nicht warum das philips so gelöst hat. Alle anderen kochen, die ich kenne, schalten sofort ab sobald man sie vom sockel nimmt.

Wir sind teetrinker und trinken täglich viel tee. Da unser alter wasserkocher kaputt gegangen ist, haben wir nach einem ersatz gesucht. Er hat genug leistung (2400 watt) und kocht das wasser deshalb ziemlich schnell (schneller als mein alter wasserkocher). Außerdem hat er einen fassungsvermögen von 1,7 liter – sehr praktisch wenn man besuch bekommt. Die zweite wasserstandanzeige, die anzeigt wie viel wasser für bestimmte anzahl der tassen notwendig ist, finde ich sehr praktisch. Man spart damit wirklich strom, da man immer genau weiß wie viel wasser man bracht. Die verarbeitung finde ich sehr gut. Ich bin mit dem wasserkocher sehr zufrieden und würde das gerät jederzeit wieder kaufen.

Merkmal der Philips HD4649 Wasserkocher

  • Philips Wasserkocher HD 4649/00
  • Wasserkocher
  • Philips
  • HD4649/00 HD 4649/00

– gehäuse wird zu heiß- schalter kann zu leicht ausgelöst werden (arbeitsbereich)- gehäuse ragt nicht über den sockel hinaus, sodaß wasser eindringen kann.

Nachdem unser wasserkocher (ein 100 € gerät aus dem fachhandel) den geist aufgegeben hatte und wir dringend einen ersatz brauchten viel meine wahl auf obiges gerät. Da ich persönlich mit philips nur gute erfahrungen gemacht habe wurde ich auch dieses mal nicht enttäuscht. Für den preis ein gutes produkt, das wasser schnell erwärmt und die temperatur auch für einen bestimmten zeitraum halten kann. Die masseinheit (tassenanzahl) auf der seite des geräts empfinde ich persönlich als durchweg praktisch, ich komme mit ml angaben nie zurecht. Den ein oder anderen stören könnte: hin und wieder, ich kann es leider nicht reproduzieren, pfeift das gerät in einem höheren frequenzbereich wenn es das wasser erwärmt. Mich persönlich stört das nicht, es könnte aber negativ auffallen. Was schon eher etwas kritisch zu sehen ist, ist die tatsache das seite wie auch griff kühl bleiben, allerdings der deckel wie auch scharniere des selbigen sehr heiß werden – und gerade beim öffnen / leeren des geräts schon mal angefasst werden können. Der kalkfilter verrichtet seine dienste gut und lässt sich, ebenso wie das gerät selbst, sehr gut und einfach reinigen. Für diesen preis bin ich rundum zufrieden und kann das gerät nur empfehlen – solange man nur einen wasserkocher erwartet.

Der wasserkocher ist sehr handlich und dadurch das an beiden seiten die wasseranzeige ist kommt auch nicht darauf an ob ein links- oder rechtshänder das wasser dort hineinlaufen lässt. Was auch sehr wichtig ist, man kann den wasserkocher in jeder beliebigen stelle auf die station stellen, da diese einen runden anschluss hat. Man muss nicht immer hin und her probieren damit er auf dem anschlussteil steht.

Wir haben lange nach einem neuen wasserkocher gesucht und uns auch sehr an die rezessionen gehalten. Das hat uns zu diesem wasserkocher geführt -mit dem wir sehr zufrieden sind. Angemessene wasseraufbereitungszeit, tolles design, übersichtliche skalierung, angemessene zubereitungsgeräusche. Wir würden ihn wieder kaufen.

Super gerät, einfache bedienung, wasser wird schnell heiss. Einzig einen stern abzug gibt’s von mir, weil der einschaltknopf unten angebracht ist. Im modell “cucina” ist dieses oben am griff, was meiner ansicht nach praktischer ist.

Fast ein jahr im einsatz und bin sehr zufrieden. Sehr gute und solide verarbeitung. Ich kann dieses produkt nur weiterempfehlen.

So meine beurteilung über den wasserkocher ist gut. Habe das gerät abends gegen 20:30 mit amazon prime bestellt und schon am nächsten morgen um 08:15 war das gerät da. Was den wasserkocher angeht ist, er relativ leise und sehr praktischalso wer ein designer wasserkocher sucht ist das ein falscher kauf aber zum alltäglichen benutzen ist es ein top gerät.Würde auf jeden fall weiter empfehlen.

Sind eine 3 mann familie und haben den wasserkocher ständig im einsatz. Haben diesen jetzt knapp halbes jahr und sind vollkommen zufrieden damit. Kocht wasser schnell und vorallem leise auf. Können also nur weiter empfehlen. Sieht vorallem gut aus und liegt gut in der hand. Komplement vorallem mal wieder an amazon für sehr schnelle lieferung.

Nachdem ich völlig enttäuscht einen zuvor bestellten wasserkocher von bosch wegen penetrantem kunststoffgeruch zurück geschickt habe, habe ich diesen wasserkocher bestellt. Das gerät stinkt nicht (auch nicht vor der erstmaligen benutzung). Das wasser erhitzt sich schnell. Das handling finde ich insgesamt gut. Ich kann das gerät empfehlen.

Vor dem kauf hatte ich eine größere anzahl an rezessionen von wasserkochern im preissegment 20 € – 50 € gesichtetund aus den negativen bewertungen gelernt, auf was zu achten ist, bzw. Wo üblicherweise die schwachstellen sind. Aufgrund der bisherigen bewertungen über diesen wasserkocher von philips habe ich diesen gekauft und beim erstengebrauch folgendes festgestellt:+ steht beim kochen auch mit vollem wasserspiegel immer fest auf dem sockel+ sockel hat die möglichkeit um ein zu langes kabel aufzuwickeln. + deckel sitzt fest und schließt gut, sodaß kein wasser herausspritzen kann+ deckel ist leicht zu öffnen und rastet im geöffneten zustand ein. + bei kochendem wasser kann man den daumen auch obenauf legen, ohne diesen zu verbrühen. + schon beim ersten gebrauch war kein geruch, z. + große Öffnung erleichert das einfüllen und das reinigen+ gut ablesbare anzeige für wassermenge, sowohl in tassen (250ml) als auch 1l und 2l auf beiden seiten von außen ablesbar und somit auch für linkshänder geeignet+ beim ausgießen kommt kein heißer dampf an die hand+ herausnehmbares kalksieb0 die außenwände der kanne werden zwar heiß, aber üblicherweise fasst man die kanne nur am griff an. Fazit:für diesen preis, knapp 32 €, würde ich die kanne sofort wieder kaufen.

Habe ihn seit 3 jahren und bin immer noch total begeistert, sowohl von der handhabung als auch vom design. Würde ihn immer wieder kaufen.

Superschnell das wasser und schaltet sich dann auch selbst aus, was heutzutage für die sicherheit (z. Bei älteren menschen nicht zu vernachlässigen ist).

Das gerät ist bei meiner mutter im einsatz, deshalb kann ich nur weitergeben wie ihre rückmeldung war. Bisher hat sie keine beanstandungen und ist sehr zufrieden (gegenüber warmwasser aus dem mikrowellenherd).

Gekauft 2011, jetzt ist er also schon über fünf jahre regelmäßig in meiner küche im gebrauch. Vorhin dachte ich, er sei kaputt und er würde nicht mehr erhitzen, arbeitslämpchen ging auch nicht mehr an. Steckte vor dem neukauf aber mal den stecker aus und ein, hob den kocher aus der station, rieb die kontakte ab und jetzt – erhitzt er wieder und die lampe springt auch wieder an. Kann ihn also guten gewissens empfehlen. Vielen dank für das gute produkt.

Zum wasserkochen prima geeignet, was will man mehr?das gerät/bzw. Der gekochte inhalt stinkt nicht, 1,7 l inhalt und 2400watt können sich sehen lassen. Öffnung zum auffüllen ist gross genug, nur der unterstand ist etwas wackelig (1 punkt abzug).

Die bewertung habe ich gewählt, weil hier gute qualität verkauft wird. Ich die geräte von philips für meine küche ein gutes design aufweisen und sehr gut im händling sind.

Ein ziemlich schicker wassserkocher der richtig gut funktioniert. Nur das Öffnen ist meiner meinung nach etwas unangenehm. Es fühlt sich immer so an als ob man den deckel abreißen würde^^. Aber es ist so gewollt und geht deshalb nicht kaputt. Und den preis finde ich auch super.

Ohne mir bekannte einwirkung ist der deckel an zwei stellen gebrochen. Das hat zur folge, dass kochendes wasser aus dem deckel überkocht und auf die elektronik tropft. Bis dahin hat er jedoch gute dienste geleistet. Besten Philips HD4649 Wasserkocher Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips HD4649 Wasserkocher
Rating
5,0 of 5 stars, based on 50 reviews

Ein Gedanke zu „Philips HD4649 Wasserkocher – Prima Gerät

  1. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der philips hd4649 ist ein guter und gut aussehender wasserkocher. Es stimmt, dass er nach einiger zeit undicht wird. Es hängt vom kalkgehalt des wassers ab, wie lange er dicht bleibt. Bei uns hat er gut vier jahre durchgehalten (sehr weiches wasser). Die undichtigkeit entsteht, wenn der kalk sich zwischen den dichtlippen der bodenplatte bildet. Wenn er dann mal undicht wird, kann man den wasserkocher ziemlich einfach reparieren. Man zerlegt ihn in seine einzelteile, entkalkt diese und baut es wieder zusammen. Dauert eine halbe stunde:mit zwei schrauben oben den deckel und grauen teil des handgriffes entfernen. Am boden die drei schrauben entfernen und die plastikabdeckung entnehmen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der philips hd4649 ist ein guter und gut aussehender wasserkocher. Es stimmt, dass er nach einiger zeit undicht wird. Es hängt vom kalkgehalt des wassers ab, wie lange er dicht bleibt. Bei uns hat er gut vier jahre durchgehalten (sehr weiches wasser). Die undichtigkeit entsteht, wenn der kalk sich zwischen den dichtlippen der bodenplatte bildet. Wenn er dann mal undicht wird, kann man den wasserkocher ziemlich einfach reparieren. Man zerlegt ihn in seine einzelteile, entkalkt diese und baut es wieder zusammen. Dauert eine halbe stunde:mit zwei schrauben oben den deckel und grauen teil des handgriffes entfernen. Am boden die drei schrauben entfernen und die plastikabdeckung entnehmen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Vor einem jahr habe ich mir mal einen guten wasserkocher gönnen wollen, da ich häufig wasser koche und von den mit meist kontaktproblemen behafteten 20 euro geräte genug hatte. Aber pustekuchen, der markenartikel eines namhaften unternehmens leckt, und es wird immer schlimmer. Leider finde ich den bon nicht mehr, muss aber solange damit leben und dafür sorgen, dass niemals wasser im kocher bleibt, bis ich mir wieder einen 20 euro kocher kaufe.
  4. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Vor einem jahr habe ich mir mal einen guten wasserkocher gönnen wollen, da ich häufig wasser koche und von den mit meist kontaktproblemen behafteten 20 euro geräte genug hatte. Aber pustekuchen, der markenartikel eines namhaften unternehmens leckt, und es wird immer schlimmer. Leider finde ich den bon nicht mehr, muss aber solange damit leben und dafür sorgen, dass niemals wasser im kocher bleibt, bis ich mir wieder einen 20 euro kocher kaufe.
  5. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Was soll man dann auch noch dazu sagen. Für einen wegwerfartikel ne gute laufzeit. “sprotzelt” bei erlaubter füllmenge etwas über, aber nur ein paar tropfen. Dafür ziehe ich keinen stern ab. Ich koch damit ja nur wasser und keine ätzende flüssigkeiten.
    1. Was soll man dann auch noch dazu sagen. Für einen wegwerfartikel ne gute laufzeit. “sprotzelt” bei erlaubter füllmenge etwas über, aber nur ein paar tropfen. Dafür ziehe ich keinen stern ab. Ich koch damit ja nur wasser und keine ätzende flüssigkeiten.
  6. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der wasserkocher ist formschön und entspricht der beschreibung. Leider ist er im gegensatz zu meinem alten gerät etwas langsamer, d. Für einen liter wasser braucht er relativ lange.
  7. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der wasserkocher ist formschön und entspricht der beschreibung. Leider ist er im gegensatz zu meinem alten gerät etwas langsamer, d. Für einen liter wasser braucht er relativ lange.
    1. Schneller und recht ansehnlicher kocher doch nach drei jahren undicht, schade. Wasser läuft aus und setzt die basis unter wasser.
  8. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Schneller und recht ansehnlicher kocher doch nach drei jahren undicht, schade. Wasser läuft aus und setzt die basis unter wasser.
    1. Auch bei uns ist dieser wasserkocher nach 3 jahren undicht, was auch mir kein gutes gefühl gibt, denn vermutlich hat sich das dichtungsmaterial dann auch im wasser gelöst, dass wir über die drei jahre getrunken haben. Ich kann den kocher deshalb nicht empfehlen, allerdings finde ich es gerade bei küchengeräten wie wasserkocher, toaster, eierkocher unglaublich schwierig qualität zu bekommen.
      1. Auch bei uns ist dieser wasserkocher nach 3 jahren undicht, was auch mir kein gutes gefühl gibt, denn vermutlich hat sich das dichtungsmaterial dann auch im wasser gelöst, dass wir über die drei jahre getrunken haben. Ich kann den kocher deshalb nicht empfehlen, allerdings finde ich es gerade bei küchengeräten wie wasserkocher, toaster, eierkocher unglaublich schwierig qualität zu bekommen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Wir waren bislang zufrieden, allerdings ist das gerät jetzt – nach knapp 3 jahren nutzungsdauer – undicht. Und bei einem wasserkocher hat man nicht wirklich ein gutes gefühl, wenn im stromführenden untersatz sich wasser sammelt. Würde ich nicht wieder kaufen.
    1. Wir waren bislang zufrieden, allerdings ist das gerät jetzt – nach knapp 3 jahren nutzungsdauer – undicht. Und bei einem wasserkocher hat man nicht wirklich ein gutes gefühl, wenn im stromführenden untersatz sich wasser sammelt. Würde ich nicht wieder kaufen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Das positive: riecht nicht nach plastik, kocht schnell wasser. Negativ: schon nach ein paar monaten ein wackelkontakt am einschalter. (wenn man dran ruckelt, geht er an, fragt sich nur, wie lange das noch haelt. ) ausserdem ist unpraktisch, dass das wegnehmen des behaelters vom sockel nicht den kochvorgang beendet wie ich das von anderen modellen gewohnt bin. Habe den kocher auch wegen des kalkfilters gekauft, da wir sehr kalkhaltiges wasser haben. Allerdings sammelt sich in dem kleinen filter kein kalk (im gegensatz zu unserem alten siemens), also komplett nutzlos.
    1. Das positive: riecht nicht nach plastik, kocht schnell wasser. Negativ: schon nach ein paar monaten ein wackelkontakt am einschalter. (wenn man dran ruckelt, geht er an, fragt sich nur, wie lange das noch haelt. ) ausserdem ist unpraktisch, dass das wegnehmen des behaelters vom sockel nicht den kochvorgang beendet wie ich das von anderen modellen gewohnt bin. Habe den kocher auch wegen des kalkfilters gekauft, da wir sehr kalkhaltiges wasser haben. Allerdings sammelt sich in dem kleinen filter kein kalk (im gegensatz zu unserem alten siemens), also komplett nutzlos.
  11. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der kocher sieht wirklich gut aus, das muß man ihm lassen und das gefällt. Was nicht gefällt ist:-der kocher steht wackelig auf dem sockel und der sockel sieht aus wie eine wanne (nicht schön)-eine abschaltung des kochvorgangs, wenn das gerät vom sockel genommen wird hat er nicht (schade)-wasser einfüllen über den ausgießer geht schlecht, weildas kalksieb zu dicht ist und wasser schnell überschwapt. Es dafür immer der deckel aufgemacht werden, was nicht einhändig funktioniert.
  12. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der kocher sieht wirklich gut aus, das muß man ihm lassen und das gefällt. Was nicht gefällt ist:-der kocher steht wackelig auf dem sockel und der sockel sieht aus wie eine wanne (nicht schön)-eine abschaltung des kochvorgangs, wenn das gerät vom sockel genommen wird hat er nicht (schade)-wasser einfüllen über den ausgießer geht schlecht, weildas kalksieb zu dicht ist und wasser schnell überschwapt. Es dafür immer der deckel aufgemacht werden, was nicht einhändig funktioniert.
  13. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Also,ein neuer wasserkocher musste her und nach den guten kritiken habe ich diesen hier bestellt. Sieht gut aus, deckel lässt sich gut öffnen, kein ewiges kabel stört, dank aufrollmöglichkeit. Leider hatte ich den wasserkocher nie in gebrauch, da ich beim aufstellen drangestoßen bin und das ding fast umgefallen wäre. Damit hat er sich selbst ins aus geschossen. Die tellerhalterung ist wirklich wackelig und auch schlecht verarbeitet. Irgendwie hat man den eindruck, dass der kocher nicht zur station passt. Das hieß: zurück zu amazonhab den kleinen von philips bestellt und bin zufrieden.
    1. Also,ein neuer wasserkocher musste her und nach den guten kritiken habe ich diesen hier bestellt. Sieht gut aus, deckel lässt sich gut öffnen, kein ewiges kabel stört, dank aufrollmöglichkeit. Leider hatte ich den wasserkocher nie in gebrauch, da ich beim aufstellen drangestoßen bin und das ding fast umgefallen wäre. Damit hat er sich selbst ins aus geschossen. Die tellerhalterung ist wirklich wackelig und auch schlecht verarbeitet. Irgendwie hat man den eindruck, dass der kocher nicht zur station passt. Das hieß: zurück zu amazonhab den kleinen von philips bestellt und bin zufrieden.
  14. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Sicherlich gibt es günstigere alternativen, jedoch stimmt hier die qualität. Heizleistung und ausstattung sind gut bzw. Ps: leider wird das gerät nicht (mehr) in der eu hergestellt.
  15. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Sicherlich gibt es günstigere alternativen, jedoch stimmt hier die qualität. Heizleistung und ausstattung sind gut bzw. Ps: leider wird das gerät nicht (mehr) in der eu hergestellt.
  16. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der wasserkocher macht was er soll: wasser kochenich habe mich für diesen wasserkocher entschieden nach langem durchsehen bei amazon – er hat sehr gute kritik bekommen. Leider ist der wasserkocher für uns unbrauchbar, da wir kleine kinder haben und die schlafen sollen :)er ist extrem laut und pfeift mit sehr hohen tönen, wenn man das wasser erhitzt. Ich dachte es wird besser nach mehrmaligem gebrauch dem ist aber leider nicht so, deshalb werde ich morgen den kocher wieder zurückschicken. Vielleicht hatten wir auch nur pech und haben ein montag gerät bekommen?.
  17. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der wasserkocher macht was er soll: wasser kochenich habe mich für diesen wasserkocher entschieden nach langem durchsehen bei amazon – er hat sehr gute kritik bekommen. Leider ist der wasserkocher für uns unbrauchbar, da wir kleine kinder haben und die schlafen sollen :)er ist extrem laut und pfeift mit sehr hohen tönen, wenn man das wasser erhitzt. Ich dachte es wird besser nach mehrmaligem gebrauch dem ist aber leider nicht so, deshalb werde ich morgen den kocher wieder zurückschicken. Vielleicht hatten wir auch nur pech und haben ein montag gerät bekommen?.
  18. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Die bereits verfassten rezensionen die ich gelesen habe spiegeln voll und ganz meine erfahrungen wider. Der wasserkocher von philips ist qualitativ einwandfrei, das wasser kocht schnell. Zudem wird das gerät außerhalb kaum heiß und beim öffnen der klappe spritzt auch kein wasser entgegen. Lange rede, kurzer sinn: der wasserkocher tut was er soll und es gibt eigentlich keinen grund unzufrieden zu sein. Da nun schon sehr viel positives geschrieben wurde, werde ich diese aspekte nicht nochmal ausführlich wiederholen. Lieber füge ich noch etwas hinzu, was manche potentielle käufer evtl. Wir haben das kleine problem, dass unsere steckdose ein wenig vom standort des wasserkochers entfernt ist – leider lässt sich das aufgrund des küchenaufbaus nicht anders regeln. Nun hat dieser wasserkocher ein verhältnismäßig kurzes kabel. (ich hatte schon zwei preiswertere wasserkocher, bei denen dieses problem nicht auftrat – die haben dafür auch nur ein jahr gehalten oder fingen an zu rosten).
  19. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Die bereits verfassten rezensionen die ich gelesen habe spiegeln voll und ganz meine erfahrungen wider. Der wasserkocher von philips ist qualitativ einwandfrei, das wasser kocht schnell. Zudem wird das gerät außerhalb kaum heiß und beim öffnen der klappe spritzt auch kein wasser entgegen. Lange rede, kurzer sinn: der wasserkocher tut was er soll und es gibt eigentlich keinen grund unzufrieden zu sein. Da nun schon sehr viel positives geschrieben wurde, werde ich diese aspekte nicht nochmal ausführlich wiederholen. Lieber füge ich noch etwas hinzu, was manche potentielle käufer evtl. Wir haben das kleine problem, dass unsere steckdose ein wenig vom standort des wasserkochers entfernt ist – leider lässt sich das aufgrund des küchenaufbaus nicht anders regeln. Nun hat dieser wasserkocher ein verhältnismäßig kurzes kabel. (ich hatte schon zwei preiswertere wasserkocher, bei denen dieses problem nicht auftrat – die haben dafür auch nur ein jahr gehalten oder fingen an zu rosten).
    1. Der wasserkocher ist sein geld wert. Er ist nicht nur 1a verarbeitet, nein, er kocht das wasser auch in angemessener zeit. Die wasseranzeige ist auf beiden seiten sichtbar, er ist leicht befüllbar, aber das größte plus überhaupt ist, dass man ihn egal wie auf seinen sockel stellen kann. Damit ist er auch für linkshänder gut geeignet. Hier kann man nix falsch machen.
  20. Rezension bezieht sich auf : Philips HD4649 Wasserkocher

    Der wasserkocher ist sein geld wert. Er ist nicht nur 1a verarbeitet, nein, er kocht das wasser auch in angemessener zeit. Die wasseranzeige ist auf beiden seiten sichtbar, er ist leicht befüllbar, aber das größte plus überhaupt ist, dass man ihn egal wie auf seinen sockel stellen kann. Damit ist er auch für linkshänder gut geeignet. Hier kann man nix falsch machen.
    1. Nun, was gibt es zu einem wasserkocher viel zu sagen: das wasser wird schnell heiß, die bedienung ist sehr einfach. Hervorzuheben sind die leichten reinigungseigenschaften dieses produktes, weil sich keine heizspirale im wasser befindet, wo sich sonst schnell die kalbröckchen sammeln, die dann bei ausschenken trotz filter mit ins getränk kommen, was eher unschön ist. Hier reicht ein wenig entkalker und alles glänzt wie neu. Ferner ist der wasserkocher sehr formschön und lässt sich leicht von der strombasis abheben und wieder draufsetzen (bei manchen wasserkochern hakt das immer so ätzend, das ist hier aber überhaupt nicht der fall). Über die lebensdauer kann ich noch nichts sagen, weil ich den wasserkocher erst seit ca. 2 monaten habe, bin aber sehr zufrieden.
      1. Nun, was gibt es zu einem wasserkocher viel zu sagen: das wasser wird schnell heiß, die bedienung ist sehr einfach. Hervorzuheben sind die leichten reinigungseigenschaften dieses produktes, weil sich keine heizspirale im wasser befindet, wo sich sonst schnell die kalbröckchen sammeln, die dann bei ausschenken trotz filter mit ins getränk kommen, was eher unschön ist. Hier reicht ein wenig entkalker und alles glänzt wie neu. Ferner ist der wasserkocher sehr formschön und lässt sich leicht von der strombasis abheben und wieder draufsetzen (bei manchen wasserkochern hakt das immer so ätzend, das ist hier aber überhaupt nicht der fall). Über die lebensdauer kann ich noch nichts sagen, weil ich den wasserkocher erst seit ca. 2 monaten habe, bin aber sehr zufrieden.
  21. Insgesamt schließe ich mich den anderen bewertungen an. Wasser wird schnell zum kochen gebracht, und schmeckt neutral (nicht nach plastik). Allerdings verströmt der wasserkocher die ersten ca. 7 kochvorgänge plastikgeruch. Bei sehr großen wassermengen beginnt das kochgeräusch sehr früh und wird immer lauter, was mir allerdings egal ist. Was mich allerdings stört (und zu dem sterne-abzug führt) ist, dass die so vielgepriesene mengenangabe in tassen nicht viel hilft, wenn man über der spüle kein licht angebracht hat. Dank des grauen plastik sieht man leider den wasserpegel sehr schlecht, und nach nur 3 kochvorgängen wg. Des feinen kalkstaubs überhaupt nicht mehr. Das war bei meinem alten kocher (weiß-milchiges plastik) nie der fall. Nebenbei hätte es statt der “tassenangabe” auch eine ml-angabe getan, da 1 tasse = 250 ml.
    1. Insgesamt schließe ich mich den anderen bewertungen an. Wasser wird schnell zum kochen gebracht, und schmeckt neutral (nicht nach plastik). Allerdings verströmt der wasserkocher die ersten ca. 7 kochvorgänge plastikgeruch. Bei sehr großen wassermengen beginnt das kochgeräusch sehr früh und wird immer lauter, was mir allerdings egal ist. Was mich allerdings stört (und zu dem sterne-abzug führt) ist, dass die so vielgepriesene mengenangabe in tassen nicht viel hilft, wenn man über der spüle kein licht angebracht hat. Dank des grauen plastik sieht man leider den wasserpegel sehr schlecht, und nach nur 3 kochvorgängen wg. Des feinen kalkstaubs überhaupt nicht mehr. Das war bei meinem alten kocher (weiß-milchiges plastik) nie der fall. Nebenbei hätte es statt der “tassenangabe” auch eine ml-angabe getan, da 1 tasse = 250 ml.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.