KitchenAid 5KEK1522EER Wasserkocher Serie Artisan : Kitchen Aid Wasserkocher Artisan

KitchenAid 5KEK1522EER Wasserkocher Serie Artisan : Kitchen Aid Wasserkocher Artisan

Wasserkocher ist stabil und robust. Tropft beim ausgießen nicht und gibt beim erreichen der temperatur ein akustisches signal von sich.

Viele der kitchenaid produkte sind leider maßlos überteuert, aber auch wirklich gut. So auch dieser wasserkocher. Das design ist eher retro (klassischer tee-/wasserkessel mit analogem thermometer) und natürlich geschmackssache. Die basis und der kocher haben einen relativ großen und daher ungewöhnlichen durchmesser, insgesamt wirkt der kocher sehr solide und wertig (was bei diesem preis auch selbstverständlich sein sollte). Wie von vielen rezensenten geschrieben, ist das innere des kochers mit einem weißlich transparenten kunststoff ausgekleidet. Ja, beim ersten auskochen (entsprechend anleitung) ist leichter “chemisch stechender” kunststoffgeruch feststellbar, der aber auch schnell wieder verschwindet. Den vielen kunststoffphobikern sei gesagt, dass auch bei vielen edelstahlkochern nickelauslösungen auftreten (siehe z. Somit muss man sich quasi für das geringere Übel entscheiden, (sortenreiner) kunststoff muss nicht per se schlecht sein.

Macht genau was er machen soll. Aber im gegensatz zu vielen anderen wasserkochern sieht er dabei super aus. Über den preis sollte man nicht reden. Würde ihn wieder kaufen, ist eben ein echtes kitchen aid gerät.

Ich kann alle arten von tee jetzt ganz einfach mein wasser kochen. Dies erfolgt einfach mit dem temperaturregler. Außerdem sieht man auch ein schönes licht. Ich konnte keinen muffigen geruch feststellen. Über den preis denke ich nicht nach, habe ihn ja geschenkt bekomme. 2014habe den wasserkocher nun mehrmals am tag im gebrauch und ich erfreue mich sehr an dem wasserkocher. Und mit dem temperaturregler wird jede art von tee sehr lecker.

  • Guter Wasserkocher, aber
  • Deluxe – den gönnen wir uns!
  • Kitchen Aid Wasserkocher Artisan

KitchenAid 5KEK1522EER Wasserkocher Serie Artisan, empire rot

  • Gefälliges Design mit 1,5 Liter Fassungsvermögen, bringt große mengen Wasser zum Kochen, ein schickes Zubehör in jeder Küche
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Temperatur einstellbar von 50°C bis 100°C / Temperaturanzeige
  • Metallgehäuse mit Soft-Touch-Griff, robust, stabil, liegt gut in der Hand
  • Material: Gehäuse aus Aluminium; Innenwand aus Kunststoff, Innenboden aus Edelstahl
  • Auswechselbarer Kalkfilter
  • Kabelloser Betrieb mit 360°-Basis

Macht nicht nur optisch was her, sondern überzeugt auch mit seiner leistung. Bringt wasser recht schnell zum kochen und die temperaturregulierung ist für teetrinker auch sehr sinnvoll.

Ein hochwertiges, gut verarbeitetes und zuverlässiges produkt, wie ich es von kitchenaid gewohnt bin. Besonders praktisch für verschiedene tees ist die genaue temperaturregelung.

Optisch ein eye catcher in jeder küche, technisch einwandfrei eben eine echter kitchen aid. Kann ich nur jedem zum kauf empfehlen.

Pleased with my purchase – lovely kettle, feels sturdy, solid and reliable, gives the impression you have spent a decent amount of money on a substantial product. Relatively light weight, and quick to boil & quiet (for a boiling kettle), external walls not ‘actually hot’ to touch after boiling, nice bold red colour, matches my kitchen aid mixer (opposed to the candy red option), trendy design & look, graduated lights whilst boiling, and makes a little ping announcement when it reaches your selected temperature:-).

Sehr zufrieden, endlich kann ich mehrere geräte gleichzeitig nutzen trotz gleichem stromkreis. Bei gleicher leistung war das bei dem luxusmodell von russell hobbs nicht möglich. Permanent verabschiedete sich die sicherung.

Der wasserkocher macht alles, was er soll. Wasser zu verschiedenen temperaturen mit einem fast zärtlichen ping beim ende. Wasser hat für verschiedene tees die richtige temperatur und hat keinen beigeschmack. Er ist teuer, passt aber in der küche perfekt zu den anderen kitchen aid produkten. Neben seiner funktion als wasserkocher hat er auch einen dekorativen effekt – eben ein eye catcher. Meine frau ist von kitchen aid produkten begeistert. Wasserkocher gibt’s natürlich billiger, aber keinen wie diesen.

Wir haben schon einige wasserkocher ausprobiert und dieser ist einfach top. Hochwertig und ästhetisch und dabei zuverlässig in funktion.

Ich war erst etwas skeptisch ist natürlich schon etwas teuer für einen wasserkocher , aber er ist wirklich sein geld wert.

Das ist schon der dritte wasserkocher für unsere familie. Am anfang haben wir den wasserkocher für uns gekauft, immer wieder wurden wir da drauf angesprochen und die jenigen wollten unsere meinung über diesen wasserkocher hören. Wir haben immer ganz klare kaufempfehlung ausgesprochen. Inzwischen haben diesen wasserkocher meine eltern und meine geschwister.

Der wasser kochen hat vor- und nachteile:vorteile: – schickes retro design. – einstellbare wassertemperatur , die relativ schnell und genau erreicht wird. – das wasser im kocher bleibt durch die doppelwandigkeit relativ lange warm, was beim erneuten aufkochen energie spart. – der so oft bemängelte plastikgeschmack des wassers verschwindet nach der 3. Benutzung (kocht das teil einfach mit essigwasser ab, das hilft)nachteil: ich selber habe das teil geschenkt bekommen, daher kann ich mich nicht beklagen aber. Ein preis von maximal 100 euro wäre noch gerechtfertigt. Alles was darüber hinausgeht ist eigentlich frech. Man zahlt hier für den namendaher gibt es für den wasserkocher “nur” 4 punkte.

Ich habe einen “kitchenaid-tick” und da wir vor einem halben jahr uns zum ersten mal etwas von der firma gekauft und lieben gelernt haben, haben wir gesagt: das nächste küchengerät (ursprünglich war der cook processor angedacht. Dummerweise ging unser 10€ wasserkocher nach drei jahren kaputt (hat echt gut gehalten, tolles teil) und so suchten wir einen neuen. Und so kommt man wieder zur firma kitchenaid :-dda nachwuchs im oktober kommt, wollte ich unbedingt einen mit temperaturregelung. Das klappt bei diesem kocher hervorragend. Sobald das wasser die entsprechende temperatur erreicht hat, macht das gerät ein angenehmes “piep”-geräusch. Ich finde es nett, aber nicht unbedingt nötig. Der wasserkocher ist an sich hochwertig verarbeitet und macht optisch was her, besteht jedoch im inneren aus plastik. Das geht so weit, dass ich ihn etwa 10 mal auskochen musste, bis der plastikgeruch weg war. Angenehm ist anderser ist auch sehr klobig und braucht einiges an platz.

Sehr schöner wasserkocher 👍🏻 sehr leise und schnell beim erhitzen des wassers. 👍🏻👍🏻👍🏻 optisch ist der wasserkocher auch sehr schön in dem rot.

Dieser wasserkocher ist wirklich erstklassig. Sowohl in aussehen und auch in qualität. Entgegen einiger meinungen hier stinkt hier rein gar nichts nach plastik. Der wasserkocher ist spitzenmässig verarbeitet und arbeitet ohne probleme. Wenn das gerät nagelneu ist, sollte man vielleicht 2 mal den wasserkocher befüllen und auf 100 grad erhitzen und das wasser dann wegschütten. Aber es gibt keinerlei plastikgerüche. Die stiftung warentest hat nicht umsonst das urteil “sehr gut” vergeben. Ich kann dem nur beipflichten.

Man muß schon ziemlich verrückt und designverliebt sein, um so viel geld für einen wasserkocher auszugeben. Wir haben das gerät jetzt 2 jahre und würden es sofort wieder kaufen. Stilvoller kann man wasser nicht kochen.

Gerät wurde umgehend geliefert, gut verpackt, habe mir dieses gerät zugelegt da ich bereits einen toaster und mixer der gleichen serie in gleicher farbe besitze,kann natürlich noch nicht viel über den kocher sagen, aber ich kann kein gummi- oder plastikgeruch feststellen. Das gerät hat eine 1a haptik und die regulierung der temperatur funktioniert. Jetzt muss das teil nur noch lange halten und ich bin froh über den kauf.

Natürlich ein reiner luxusgegenstand, keine frage, das gewicht ist super man hat was in der hand und merkt es auch. Die leuchtspur und den bimmel-ton würde ich jetzt nicht unbedingt benötigen aber er stört auch nicht. Zum thema kunststoff im innenraum: das ganze hat einen ganz einfachen hintergrund den man wissen sollte wenn man sich mit dingen aus der usa umgibt. Die usa ist der größte hersteller und exporteur von osmoseanlagen. Wasser das durch eine osmoseanlage gereinigt wurde, ist negativ belastet sprich es möchte sich wieder ausgleichen und nimmt zum beispiel metallbestandteile sowie kalk etc auf. Da das ja nicht sinn und zweck der reinigung ist werden geräte die mit wasser zu tun haben mit kunststoff ausgekleidet und alle wasserleitungen im gerät sind auch aus kunststoff. Der geruch /geschmack geht nach 2 x auskochen ggf. Ein stück edelstahl zur geruchsbindung in den kocher legen, raus.

Der wasserkocher tut, was er verspricht. Doch diese funktion gibt es bereits deutlich günstiger, wenn auch nicht so hübsch. Darüber hinaus bietet der wasserkocher aber noch ein paar wirklich praktische funktionen:- temperaturanzeige- temperaturregelung (z. Für teewasser von 70 grad)- kurzen klingelton bei erreichen der zieltemperatur- sieb vor ausguss zum zurückhalten von kalk (herausnehm- und reinigungsbar)ach ja, hab ich bereits das design erwähnt?.

Summary
Review Date
Reviewed Item
KitchenAid 5KEK1522EER Wasserkocher Serie Artisan, empire rot
Rating
1,0 of 5 stars, based on 31 reviews
Die Kommentare sind geschloßen.