Camry Wasserkocher grau : Alles-Könner für diese Preisklasse

Camry Wasserkocher grau : Alles-Könner für diese Preisklasse

August 2016 für 32,90 euro gekauft. Wir haben es seitdem durchgehend und problemlos in gebrauch. An manchen tagen (vor allem im winter) wird der kocher täglich mehrfach verwendet, im sommer nicht ganz so oft, aber mindestens auch einmal pro tag. Wir reinigen das ding mit reiner essigessenz mit wasser verdünnt in unregelmäßigen abständen; immer dann, wenn eben zuviel kalk abgelagert wurde. Da kann aber das gerät nichts dafür, das liegt an der örtlichen wasserhärte. Das design, die farbspielerei und das gepiepse ist alles geschmackssache und wie ich finde nicht so wichtig. Viel wichtiger ist die funktion und die ist bislang durchwegs gegeben. Zwei nachteile – dafür einen stern abzug – hat das teil aber trotzdem für uns:a) das ding ist nicht doppelwandig, was bedeutet, dass das gehäuse doch ziemlich heiß wirdb) der deckel macht sich häufig selbstständig und geht vor allem bei erhitzen des wassers auf.

Muss ich wohl popo abwischen. . Obwohl ich diese warmhaltefunktion 60-90° wohl nie nutzen werde. . Ebenso nicht das nette led -blinki-blinki. Hauptsache das ding kalkt nicht zu und wird nicht undicht am plastik -sichtfenster. Wie mein letzter kocher von marke “lidl”.

Camry Wasserkocher grau

  • 1,7 Liter Fassungsvermögen
  • 2200 Watt Leistung
  • Temperaturbereich 60,70,80,90°C
  • Farbwechsel je nach gewählter Temperatur
  • Lächelndes Signal beim Betrieb und bei Erreichen der gewählten Temperatur
  • Verdecktes Heizelement aus Edelstahl
  • Kalkfilter
  • Hält das Wasser 2 Stunden bei 85 Grad Temperatur

Artikel entspricht der beschreibung und funktioniert einwandfrei. Schön ist die einstellbare gradzahl und der signalton bei gradzahl erreichung sowie beim abnehmen und draufstellen des kochers.

Camry Wasserkocher grau : Die 1,7 liter waren dank 2000w schnell erhitzt. Die ausgewählte tempertur wurde farblich angezeigt. Das ausgießen des wassers sollte langsam genug erfolgen. Das eingebaute nylon-filter lässt sich mit zitonensäure entkalken oder herausdrücken. In der anleitung las ich, daß man das filter nicht dauerhaft entfernen sollte. Dieser wasserkocher roch auch nach 100x kochen noch nach fabrik. Ein jahr später war der angeschweißte edelstahl-ausgießer an den schweißpunkten leider rostig und ging deshalb zurück.

Schon beim auspacken macht der wasserkocher eine gute figur. Er wirkt wertig und strömt keine unangenehmen gerüche aus. Die bedienung ist einfach, wobei die bedienungsanleitung dennoch sehr ausführlich ist. Die temperatur kann eingestellt werden. Für kochendes wasser gibt es eine eigene taste. Eine led zeigt die gewünschte wassertemperatur an. Ist diese erreicht, piept der kocher einmal. Der kocher ist von der basisplatte einfach abnehmbar und nichts verkantet. Das wasser kann dann einfach ausgegossen werden. Für das befüllen kann per knopfdruck der deckel hochgeklappt werden.

Super wasserkocher mit toller funktionalität. Anders als bei vielen anderen wasserkochern geht kein tropfen daneben. Auch die warmhaltefunktion ist äußerst praktisch. Da gibt man gerne fünf sterne.

Das produkt entspricht voll und ganz meinen erwartungen an einen wasserkocher. Praktisch finde ich den signalton bei erreichen der gewählten temperatur. Eine kleine spielerei, aber doch auch irgendwie sinnvoll ist die unterschiedliche farbanzeige, je nach gewünschter wassertemperatur.

●● funktionalität✔ 5 einstellbare temperaturen + farbwechsel✔ schnelle erhitzung✔ 360° drehbarer kontaktsockel✔ edelstahl✔ filtersiebㅇ anzeigefenster aus kunststoffㅇ 1,7 liter fassungsvermögen●● design✔ zeitloses, gebürstetes edelstahl✔ interessanter farbwechsel✔ robust✔ unisex design✘ nerviger piepston‼ fazitnachdem mir mein wasserkocher aus glas kaputtging, suchte ich nach günstigen alternativen. Leider wiesen die meisten wasserkocher hohe kunststoffanteile auf. Ob dies bedenklich ist oder nicht wollte ich nicht riskieren und fand mich schnell in einer preisklasse von 20-30€ wieder. Hier überzeugte mich dieses baby. Es bietet alles, was die konkurrenz bieten könnte: schnelle erhitzung mit 2. 200 watt (dauert keine 2 minuten), elegantes design aus edelstahl mit kontaktsockel, ein filtersieb damit dreck (falls vorhanden) in der kanne bleibt… aber das beste ist definitiv die möglichkeit die temperatur zu bestimmen. Ob nun 60°c für die wärmflasche, 80°c für den grünen tee oder 90°c just because, dieses ding kann es bei 1,7 litern fassungsvermögen. Gerade wärmflaschen für die freundin oder grünen tee für mich sind 2 anwendungsfälle, die ideal bedient werden. Der farbwechsel ist dabei ein nettes gimmick um zu erkennen welche temperatur wirklich gewählt wurde. Das einzige was an diesem gerät stört ist der nervige piepston, der jedes mal erklingt, wenn das gerät mit strom versorgt wird.

Der wasserkocher wurde schnell und gut verpackt geliefert. Die sehr ansprechende edelstahl optik hat mir auf anhieb sehr gut gefallen. Das wasser wird in einer angemessenen zeit gekocht. Das größte highlight ist natürlich der farbwechsel der sich je nach temperatur verändert. Somit kann ich bei gewünschter erreichter temperatur den wasserkocher einfach ausschalten. Unkompliziert und einfach in der handhabung. Wir sind sehr zufrieden und begeistert von der schönen farbwechsel idee.

Der wasserkocher ist nicht schlecht. Und vor allem, das mit den verschiedenen temperaturen zum einstellen , ist perfekt.

Jetzt im oktober 2016 funktioniert er noch einwandfrei. Die pieptöne sind relativ laut, da muss man sich etwas dran gewöhnen, insbesondere morgens. Dafür hört man auch gut, wenn das wasser die gewünschte temperatur erreicht hat. Bei der lieferung ging der deckel sehr einfach auf. Das spaltmaß am deckel passte nicht richtig. Habe den kocher dann etwas “verbogen” bzw gestaucht, sodass er oben wieder richtig rund war und der deckel geschlossen blieb.

Der wasserkocher funktioniert einwandfrei. Das wasser ist auch noch nach ein paar stunden relativ warm. Leider kann man das sieb nicht abmachen -oder ich bekomme es einfach nicht hin- weshalb es etwas schwer ist, den kalk raus zu bekommen. Manchmal tropft wasser vom deckel runter. Ansonsten schöner wasserkocher, der das wasser schnell heiß macht und noch dazu schick aussieht. Nachtrag:habe es mittlerweilehinbekommen, das sieb abzumachen. Funktioniert also,wenn auch erstmal etwas schwer.

Bin sehr zufrieden mit diesem teil, durch die temperaturwahl hat man für jedes getränk in kürze das richtige wasser. Lieferung super schnell, sehr zufrieden.

2016 habe das gerät meiner freundin vorgeführt und die war richtig angetan und fand ebenfalls die verschiedenen temperatureinstellungen in farbwahlunterstützung tiptop. Wasser lässt sich ohne verlust in die tasse eingiesen. Das piepsen finde ich hilfreich – irgendwann hört man es vielleicht nicht mehr – aber ich finde es gut. Vor allem für ältere menschen finde ich dieses gerät super, da sowohl die farben und das piepsen eine hilfestellung ist und auch das gerät mit vollem wassergehalt immer noch tragbar ist und nicht zu schwer ist. Was ich bemängeln muss, ist die warmhaltefunktion, die wird leider nicht im betriebsheft beschrieben, dafür habe ich hier – dem schreiber sei dank. Die erklärung bei der “fragestellung” gefunden:”für die warmhaltefunktion musst du die 100° taste drei sekunden gedrückt halten. Der wasserkocher blinkt dann rot und hält das wasser nach dem aufkochen für ca. Zwei stunden auf 85°”es widerspricht jedoch dem hinweis im heft: “das heiße wasser sollte unverzüglich in einen anderen behälter umgefüllt werden und nicht im kocher stehen lassen.

Der wasserkocher macht(e), was er soll(te). Dass man mit diesem die verschiedenen temperaturen vorab wählen kann und diese auswahl per farbanzeige kenntlich gemacht wird, war für mich die kaufentscheidung. Leider hat mein im juni 2016 erworbener wasserkocher eine recht kurze lebensdauer gehabt: nach 6 monaten hat er sich letztens verabschiedet.

Die lieferung war wieder mal sehr schnell und zuverlässig. Der wasserkocher sieht gut aus und funktioniert – wie lange, muss sich erst noch herausstellen. Jedoch kommt das wasser (entgegen der beschreibung) innen sehr wohl mit plastik in berührung – nämlich mit dem fenster (füllanzeige/led). Auch ist der edelstahlbehälter nicht aus einem guss/teil gefertigt – was mein alter war und ich auf jeden fall besser finde. Zwischen heizplatte und wänden ist eine ritze, weiß noch nicht, ob das beim reinigen probleme bereitet. Die pieptöne gefallen mir persönlich nicht besonders – ohne war mir lieber. Aber das ist vielleicht einfach gewohnheitssache. Auf die beleuchtung könnte ich ebenfalls verzichten – dass man verschiedene temperaturen einstellen kann, ist aber bestimmt kein nachteil. Die beschriebene warmhaltefunktion konnte ich nicht finden. Alles in allem ein akzeptables gerät zu diesem preis. Wer mehr will muss wohl auch mehr ausgeben.

Dieser kocher sieht mit seinem edelstahl-look sehr gut aus, und als besonderes feature lässt sich sogar die temperatur einstellen, denn es müssen sicher nicht immer genau 100 grad sein. Die färbigen sichtfenster zeigen dann die jeweilige temperatur an.

Das produkt wurde mir zum testen gestellt. Der wasserkocher ist ein hingucker, mit seiner farblichen temperatur anzeige, welche einwandfrei funktioniert. Mir gefällt besonders die art, wie sich der deckel öffnet, man drückt auf den runden kreis auf dem deckel und schwupp öffnet sich dieser 🙂 das design ist sehr edel und das gewicht super leicht. Für diesen preis ein tolles produkt.

Der wasserkocher ist optisch sehr schön und recht kompakt. Die einstellung ist sehr einfach. Es gibt einen schalter zum anmachen, dann wird auf 100 grad erhitzt, und einen +/- -schalter, mit dem man die gewünschte temperaturstufe einstellen kann. Diese wird dann durch die jeweilige farbe angezeigt und das erreichen der temperatur wird durch ein piepen angezeigt. Alles in allem eine sehr schöne und durchaus praktische spielerei. Einen stern abzug gibt es, weil der wasserkocher eine ganze zeit lang etwas gerochen hat und er jedes mal, wenn man den kocher runter nimmt oder wieder rauf stellt sehr laut piept, was ich persönlich nervig finde.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Camry Wasserkocher grau
Rating
4,0 of 5 stars, based on 31 reviews

Ein Gedanke zu „Camry Wasserkocher grau : Alles-Könner für diese Preisklasse

  1. Obwol der kocher aus edelstahl ist, fängt er an, zu rosten. Kurz nach der inbetriebnahme und aufkochen des wasser, springt der deckel ständig von selbst hoch.
    1. Obwol der kocher aus edelstahl ist, fängt er an, zu rosten. Kurz nach der inbetriebnahme und aufkochen des wasser, springt der deckel ständig von selbst hoch.
  2. Auch unser teil hat mittlerweile sehr viel rost, draußen (wie sommersprossen) wie auch oben am innenrand, schade dies. 4 wochen vorher privat gekauft, da ist kein rost. Werden hier unterschiedliche materien benutzt, und einige kunden haben dann das nachsehen?sehr schade. Wer auf glückspiel scharf ist, soll ich das gerne bestellen, aber zu empfehlen ist dies nicht.
    1. Auch unser teil hat mittlerweile sehr viel rost, draußen (wie sommersprossen) wie auch oben am innenrand, schade dies. 4 wochen vorher privat gekauft, da ist kein rost. Werden hier unterschiedliche materien benutzt, und einige kunden haben dann das nachsehen?sehr schade. Wer auf glückspiel scharf ist, soll ich das gerne bestellen, aber zu empfehlen ist dies nicht.
  3. Rezension bezieht sich auf : Camry Wasserkocher grau

    Der filter läßt sich (meines erachtens) schwer raus und rein klemmen. Die farben leuchten nur, bei einer temperaturauswahl, nicht jedoch, wenn ich ihn einfach einschalte. Heißt, man kann optisch nicht erkennen, ob er an ist. Was mich aber am meisten nervt, ist das laute gepiepe. Beim draufstellen, beim anschalten, wenn er fertig ist, wenn ich ihn von der station nehme, beim einstecken. Wenn ich nachts die babyflasche mache, kommt es mir gleich 3x so laut vor. Was ich vorher ebenfalls nicht bedacht habe, ist, dass der flache deckel äußerst unpraktisch ist, vorallem dann, wenn sich die Öffnung daran befindet. Wenn er gerade gelaufen ist und ich möchte nochmals wasser abkochen (wie z.
    1. Der filter läßt sich (meines erachtens) schwer raus und rein klemmen. Die farben leuchten nur, bei einer temperaturauswahl, nicht jedoch, wenn ich ihn einfach einschalte. Heißt, man kann optisch nicht erkennen, ob er an ist. Was mich aber am meisten nervt, ist das laute gepiepe. Beim draufstellen, beim anschalten, wenn er fertig ist, wenn ich ihn von der station nehme, beim einstecken. Wenn ich nachts die babyflasche mache, kommt es mir gleich 3x so laut vor. Was ich vorher ebenfalls nicht bedacht habe, ist, dass der flache deckel äußerst unpraktisch ist, vorallem dann, wenn sich die Öffnung daran befindet. Wenn er gerade gelaufen ist und ich möchte nochmals wasser abkochen (wie z.
  4. Rezension bezieht sich auf : Camry Wasserkocher grau

    Mir hat der wasserkocher eigentlich gut gefallen- dass das gehäuse sehr heiß wird hatte ich in den rezensionen bereits gelesen, aber ein cool- touch kostet auch locker das doppelte. Nach etwas recherche fand ich auch die erklärung, wie man die warmhaltefunktion aktiviert- das steht nämlich nicht in der bedienungsanleitung. Was aber gar nicht geht- und deshalb schicke ich das gerät jetzt nach 4 wochen zurück- ist, dass der deckel von alleine aufspringt, während des kochvorgangs.
    1. Mir hat der wasserkocher eigentlich gut gefallen- dass das gehäuse sehr heiß wird hatte ich in den rezensionen bereits gelesen, aber ein cool- touch kostet auch locker das doppelte. Nach etwas recherche fand ich auch die erklärung, wie man die warmhaltefunktion aktiviert- das steht nämlich nicht in der bedienungsanleitung. Was aber gar nicht geht- und deshalb schicke ich das gerät jetzt nach 4 wochen zurück- ist, dass der deckel von alleine aufspringt, während des kochvorgangs.
      1. Boden nicht richtig verarbeitet. Es tritt wasser rund um das geraet aus.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.