Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher : Besser als reiner Edelstahl oder Kunsstoff Wasserkocher

Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher : Besser als reiner Edelstahl oder Kunsstoff Wasserkocher

Ich habe das gerät jetzt seit einer woche in verwendung und ich bin wirklich begeistert. Der wasserkocher ist sehr stylisch und kocht sehr schnelles stimmt zwar, dass die Öffnung oben etwas eng ist um den kocher zu reinigen, aber mit etwas essigwasser entfernt man die kalkrückstände ohne problemeebenso stimmt, dass der kocher nicht 100%ig plastikfrei ist. Der deckel ist aus plastik, aber wenn man nicht will, dass das wasser damit in berührung kommt, lässt man den deckel einfach beim ausgießen offen. Und der kocher riecht nicht nach plastikich habe den kocher auf jedenfall schon einer freundin besorgt.

Haben das gerät jetzt schon eine ganze weile in gebrauch. Sieht immer noch gut aus , lässt sich leicht reinigen und gut einfüllen, es gab zu keinem zeitpunkt unangenehme gerüche nach irgendwelchen kunststoffen. Handhabung einfach, ohne zusätzlichen schnickschnack wie led und nervende pieptöne.

Insgesamt gute verarbeitung, nichts wackelt, d. Die beweglichen teile wie schalter und deckel sind gut platziert und leicht bedienbar. Durch drücken des knopfes am griff kippt der deckel bzw. Schwenken 80% des deckels nach oben, so dass genug platz für die wasserbefüllung oder reinigung vorhanden ist. Am boden/heizplatte setzt sich bei hartem wasser recht schnell kalk ab. Der hersteller empfiehlt die häufige und unaufwändige entkalkung mit haushaltsessig. Die vorteile des wasserkochers sind der geringe und geruchsfreie kunststoffanteil, die leichte bedienbarkeit und reinigung, das zeitlose design. Nachteile bei glas ist selbstredend, dass die außenwand des glases bei kochendem wasser extrem heiß ist (aufmerksamkeit bei kindern gefordert) und eine abkühlzeit von 5 minuten benötigt, wenn man erneut wasser einfüllen möchte (bruchgefahr bzw. Ich kann das produkt wärmstens empfehlen, empfinde lediglich die größe der station als ein wenig grenzwertig hinsichtlich eines stabilen standes bei gefülltem wasserkocher.

Nachdem ich sehr unzufrieden mit billigen wasserkochern anderer hersteller war, habe ich mich für dieses bosch gerät entschieden. Die verarbeitung ist erwartungsgemäß sehr solide. Der obere metallrand verhindert, daß man wasserhahn das glas beschädigen könnte. Die handhabung ist parkisch. Lediglich innen gibt es am Übergang von glas zu metall eine unschöne kante, die sich schlecht reinigen läßt und wo sich kalk ablagern kann.

  • Sehr solides Gerät
  • Super Wasserkocher
  • Erwartungen erfüllt

Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau

  • 3-fach sicher: Abschaltautomatik, Uberhitzungs-/Trockengehschutz, Lift-Switch-off
  • Hitzebeständiges Schott DURAN Glas
  • Einfach zu reinigen durch große Offnung
  • Einhandbedienung mit Deckelöffnung auf Knopfdruck
  • 1.5 l Fassungsvermögen

Kocht sehr schnell und das glas ist optimal für die dosierungsanzeige somit muss nicht grundlos wasser verschüttet werden, wenn ich zum beispiel eine tasse tee will wurde vorher im edelstahl nicht genau sichtbar wieviel wasser enthalten war. Hier braucht ihr nur 300ml und schon reicht es für eine große tasse. 1,5 liter volumen reichen gut aus und der kocher wirkt nicht zu globig. Das glas könnte etwas stärker sein um die hitze besser zu schützen. Den finger verbrennen kann man schließlich schon noch, wenn jemand versehentlich hinlangt. Kunsstoff wasserkocher hat zuviel weichmacher die bei jedem kochen entweichen, deshalb finger weg von kunsstoff. Bei reinem edelstahl wasserkocher hatte ich immer rostprobleme, was nicht schlimm wäre für die gesundheit. Nur optisch sieht das nicht ganz so schön aus. Der hier von bosch ist aus glasbehälter mit edelstahl von außen. Leider fallen eigentlich alle wasserkocher durch.

Ich ziehe es vor, mehr für minimalistisches design und qualität von bosch zu zahlen, als weniger für no-name billige produkte.

Schick und erfüllt den zweck. Das glas wird widererwartend nicht so heiss. Lautstärke bis zum kochen ist ok.

Formschöner, stylischer wasserkocher. Der wasserkocher arbeitet leise und schnell. Wir sind total zufrieden mit unserem neuen gerät.

Der wasserkocher sieht gut aus und kocht sehr schnell. Die menge von 1,5 liter ist ausreichend. Auch die lautstärke beim kochen stört nicht. Große Öffnung: man kann gut innen sauber machen. Preis-leistungsprinzip stimmt.

Ich habe lange nach einem wasserkocher gesucht, der aus glas ist. Ich wollte nicht, dass das plastik des wasserkochers immer mit dem wasser mitkocht. Ich kann den wasserkocher ohne jede einschränkung empfehlen. Ist leicht zu reinigen, kocht das wasser schnell und ist robust verarbeitet. Macht eben was er soll, ohne viel schnickschnack.

Works fine so far, water is in contact only with steel and glass.

Sehr sauber und qualitativ sehr gut verarbeitet. Dieser wasserkocher ist auch ein hingucker. Technisch auf dem stand der zeit. Kein plastikgeruch dank glasverarbeitung.

Welcher besserwisser oder oberlehrer von amazon schreibt denn so etwas?. Ich lasse mich nicht grundlos zensieren. In bosch qualiätgesendet von unterwegs. Mit freundlichen grüßengg.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau
Rating
5,0 of 5 stars, based on 17 reviews

Ein Gedanke zu „Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher : Besser als reiner Edelstahl oder Kunsstoff Wasserkocher

  1. Rezension bezieht sich auf : Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau

    Ich habe den wasserkocher seit über einem jahr im einsatz. Ja, er sieht toll aus, ja, er ist qualitativ hochwertig – aber nein – er ist extrem schlecht zu reinigen. Ich verstehe nicht, warum im text immer von einer “leichten” möglichkeit der reinigung die rede ist. Fakt: der deckel lässt sich nicht abnehmen und er lässt sich auch nicht so weit öffnen, dass es leicht wäre mit einer hand hineinzukommen. Mag sein, dass das oft nicht nötig ist – aber bei meinem – stark verkalkten wasser muss ich regelmäßig entkalken und kriege die kleinen krümmel nur schwer aus dem gerät geputzt. Oben hat der wasserkochen nämlich einen fest verbauten plastikring, der nicht herausnehmbar ist. Krümmel können nur entfernt werden, wenn der kalkfilter herausgenommen wird. Danach muss jeder krümmel durch die kleine Öffnung am auslass. Richtig sauber kriegt man das teil dadurch leider nie. Also ich ärgere mich bei jedem entkalken und kann daher nur zu einem anderen wasserkocher raten, falls jemand ähnliche probleme mit stark kalkhaltigen wasser hat.
    1. Ich habe den wasserkocher seit über einem jahr im einsatz. Ja, er sieht toll aus, ja, er ist qualitativ hochwertig – aber nein – er ist extrem schlecht zu reinigen. Ich verstehe nicht, warum im text immer von einer “leichten” möglichkeit der reinigung die rede ist. Fakt: der deckel lässt sich nicht abnehmen und er lässt sich auch nicht so weit öffnen, dass es leicht wäre mit einer hand hineinzukommen. Mag sein, dass das oft nicht nötig ist – aber bei meinem – stark verkalkten wasser muss ich regelmäßig entkalken und kriege die kleinen krümmel nur schwer aus dem gerät geputzt. Oben hat der wasserkochen nämlich einen fest verbauten plastikring, der nicht herausnehmbar ist. Krümmel können nur entfernt werden, wenn der kalkfilter herausgenommen wird. Danach muss jeder krümmel durch die kleine Öffnung am auslass. Richtig sauber kriegt man das teil dadurch leider nie. Also ich ärgere mich bei jedem entkalken und kann daher nur zu einem anderen wasserkocher raten, falls jemand ähnliche probleme mit stark kalkhaltigen wasser hat.
  2. Rezension bezieht sich auf : Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau

    Wan lernen die hersteller, dass wenn sie die herstellung nach china verlagern tun sie sich damit keinen gefallen?.
  3. Rezension bezieht sich auf : Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau

    Wan lernen die hersteller, dass wenn sie die herstellung nach china verlagern tun sie sich damit keinen gefallen?.
  4. Rezension bezieht sich auf : Bosch TWK7090 Glas Wasserkocher, 1-Tassen-Funktion, Dampfstopp-Automatik, entnehmen Kalkfilter, 2200 W, edelstahl/hellgrau

    Nach etwas über einem monat hat der wasserkocher angefangen innen zu rosten. Unglaublich schlechte qualität. Aus meiner sicht nicht zu empfehlen.
    1. Nach etwas über einem monat hat der wasserkocher angefangen innen zu rosten. Unglaublich schlechte qualität. Aus meiner sicht nicht zu empfehlen.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.